Gebackene Zucchini mit Käse-Kräuter Füllung

Gebackene Zucchini mit Käse-Kräuter Füllung
Wer auf der Suche nach einem leichten, vegeratischen Essen ist, das man in 5 Minuten zubereitet hat, ist hier genau richtig. Schneller gehts kaum und die Zucchini haben durch die KRäuter und den Parmesan viel Geschmack.

Zubereitungszeit: 5 Minuten

Backzeit: 20 Minuten

leichtes Rezept

Zutaten für 2 Personen:

  • 2 große Zucchini
  • 250 Gramm Topfen (Quark)
  • 2 Eier
  • 4 EL gehackte Kräuter, gefroren
  • 6 El geriebener Parmesan
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Den Ofen auf 200 Grad vorheitzen.

Die Zucchini waschen und mit einem großen Messer halbieren. Dann mit einem Löffel aushölen. Dabei muss man darauf achten dass man eine möglichst gleichmäßige aushölung schafft.

Das Fleisch der Zucchini fein hacken. In eine Schüssel geben und mit dem Topfen, den Kräutern, den Eiern und etwas Salz und Pfeffer vermischen. Dann mit etwas Olivenöl und der Hälfte des Parmesan abschmecken. Die Füllung in den Zucchini verteilen und den restlichen Käse darüber verteilen. 20 Minuten backen.

Zubereitung


wallpaper-1019588
Macht Instagram süchtig? Was Nutzer und Marketer wissen sollten
wallpaper-1019588
EINE WELT LADEN Mariazell – Informationen
wallpaper-1019588
Welt-Down-Syndrom-Tag – der World Down Syndrome Day
wallpaper-1019588
Am Ende zählt nur die Familie
wallpaper-1019588
Reiner Kavalier – Das Beste auf der Welt
wallpaper-1019588
Semino Rossi – So ist das Leben ( Album )
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche zum geburtstag tochter
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche fur frauen karten text