Kürbis Gnocchi mit Rosmarin-Walnuss-Butter Rezept

Kuerbis_Gnocchi_Rezept
  • 1/2 Kürbis (Hokkaido) ca. 400g
  • 1 Eigelb
  • 75 g Weizenmehl
  • Prise Muskatnuss
  • Prise Salz
  • 1/2 Handvoll Walnuss-Kerne
  • 1 Zweige Rosmarin
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Olivenöl

Kürbis Gnocchi Rezept mit Rosmarin-Walnuss-Butter

Kürbis Gnocchi, ein wunderbares wie einfaches Rezept! Probier es aus wie toll Gnocchi aus Kürbis anstelle von Kartoffeln schmecken können.

Kürbis Gnocchi

  1. Backrohr auf 200° (Umluft 180° vorheizen)
  2. Kürbis schälen, mit einem Löffel aushöhlen und dann in Würfel schneiden.
  3. Die Kürbis-Würfel auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech legen, mit Olivenöl bestreichen und im Backofen ca. 25 min garen lassen. (Auf diese Weise entziehen wir dem Kürbis das Wasser)
  4. Jetzt die Kürbis-Würfel mit einer Kartoffelpresse pürieren.
  5. Das Kürbispüree mit dem Eigelb, etwas Salz und Muskatnuss würzen, das Mehl beimengen und mit den Händen zu einem geschmeidigen Teig verkneten. (Sollte der Teig etwas zu klebrig sein noch etwas Mehl hinzufügen)
  6. Aus dem Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 1,5 cm dicke Rollen formen und von diesen dann zu 2 cm lange Gnocchi schneiden.
  7. Die Kürbis Gnocchi in siedendem Salzwasser garen, bis sie an die Oberfläche steigen. (Achtung wenn das Wasser zu stark kocht zerfallen die Kürbis Gnocchi)
  8. Abtropfen lassen und auf einem Teller mit der Rosmarin-Walnuss-Butter anrichten und servieren.

Rosmarin-Walnuss-Butter

  1. Die Rosmarinzweige entnadeln.
  2. In einer Pfanne Butter mit dem Rosmarin und den Walnüssen langsam erhitzen.
VN:F [1.9.18_1163] please wait… Rating: 0.0/10 (0 votes cast) KürbisKürbis-Gnocchi Seite drucken

wallpaper-1019588
[Review] – Parfum-Duo – Pure by Guido Maria Kretschmer:
wallpaper-1019588
Tag des Bagels – National Bagel Day in den USA
wallpaper-1019588
Hausmannskost: Kalb, Kartoffel und Lauch
wallpaper-1019588
Tag der Nelken – der National Carnation Day in den USA
wallpaper-1019588
Lola Marsh: Perfekte Ballbehandlung
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Schrottgrenze – Alles zerpflücken
wallpaper-1019588
VF Mix 168: D’Angelo by Ruby Savage
wallpaper-1019588
Shine_your_light Expertinnen-Interview mit Franziska Reuss: Wie Yoga uns noch mehr in die Selbstliebe bringt