kultur im kaffehaus st. gallen; dazu ein ausgezeichneter kaffee.

letzte woche war ich zu gast im kaffeehaus in st. gallen.

ein zauberhafter ort, welcher man nicht in st. gallen vermuten würde. wenn man die ehemalige posthalle betritt, erkennt man sofort, dass hier kein alltägliches gastrokonzept angewendet wird. das hier ist mehr.

kultur im kaffehaus st. gallen; dazu ein ausgezeichneter kaffee.(foto: Urs Anderegg, www.sunGallen.ch)

der gastgeber Gallus Hufenus vor seiner „kulturinstitution und luftschloss“. durch die scheibe kann man knapp noch den shop-in-shop von www.nanna.ch erkennen. zu kaufen gibts da unteranderem gewürze und snacks; ein herzliches angebot (mit einer witzigen internetseite dazu).

kultur im kaffehaus st. gallen; dazu ein ausgezeichneter kaffee.das klavier wird auch benutzt.

trotz der 90 quadratmeter fläche ist der raum gemütlich und nicht mit plätzen vollgestopft. im kaffeehaus darf man sein. einfach die zeitung lesen, deren grosse auswahl verschiedenste sprachen umfasst. und der kaffee ist top! ich habe zwei verschiedene espressi probiert und kann den sortenreinen arabica aus kuba wirklich empfehlen. sehr voll im geschmack und eine angenehm milde säure im abgang; yeah!

kultur im kaffehaus st. gallen; dazu ein ausgezeichneter kaffee.zu einem guten kaffee gehört ein glas wasser.

jeden freitag finden kulturelle anlässe statt. es wird musiziert, gelesen oder diskutiert: man sich trifft sich und geniesst…

Kaffehaus ANNO 210

diese woche werde ich wieder hingehen…



wallpaper-1019588
Teaser #TrailTypen Susi Reichert
wallpaper-1019588
Handyklassiker Nokia 6310 feiert als Neuauflage ein Comeback
wallpaper-1019588
The Detective Is Already Dead: „Wahre“ Version des 3. Visuals enthüllt
wallpaper-1019588
Schladming-Dachstein: Bergtouren für Anfänger