geniales kochbuch. der grosse Lafer: die kunst der einfachen küche

dieses buch steht für einen allgemeinen trend; weg vom kochnuch der spitzenköche, in welchen alles so abstrakt und kompliziert erläutert wird und man zusätzlich noch eine profiküche mit ca. 8 hilfsköchen benötigt um beispielsweise eine bratensauce herstellen zu können, hin zu den einfachen grundrezepten, welche man dafür gründlich und auf nützliche weise erklärt.

ich bin schon ganz aufgeregt auf meine erste sülze, welche ich nun kochen möchte!

geniales kochbuch. der grosse Lafer: die kunst der einfachen küchenach dieser lektüre sollte man solide kochen können. einfacher gehts nicht mehr: 60 grundrezepte – wahre klassiker wie schnitzel oder spätzle – werden schritt für schritt in bild und schrift anschaulich erklärt. das ist wirklich hilfreich, hätte aber noch nicht viel mit einer „kunst der einfachen küche“ zu tun, würden die ergänzenden variationsmöglichkeiten fehlen. zuerst wird das handwerk gelernt, dann altes neu interpretiert und mit saisonalen zutaten spielerisch bunt und doch stilsicher, ehrlich gekocht. das macht spass, weil das gericht auf grund der illustrationen niemals völlig missraten wird und man gleichzeitig mit den exemplarischen variationen eigenständig kreationen entwickeln kann; fast schon eine anleitung zum kreativ werden…

trotz der unnötigen, weil wirkllich nicht lustigen, aber lustig gemeinten begleittexte, welche Lafer zum retter der welt oder so hochstilisieren („strudel – schade, dass Adam und Eva das rezept nicht kannten. sonst wären wir heute noch im paradies, weil gott die beiden dann vermutlich nicht verjagt, sondern mitgegessen hätte. am sündenfall lässt sich jetzt nichts mehr ändern. aber ein stück paradies können Sie sich zurückerobern: mit einem stück von Johann Lafers paradiesischen apfelstrudel.“…), ist dieses buch ein wirklich grosser wurf.

genial.



wallpaper-1019588
Jetzt bewerben: Gaming Aid hat noch Stipendienplätze zu vergeben
wallpaper-1019588
Geschenkidee: Selbstgemachte Schokolade zum Selbernaschen & Verschenken
wallpaper-1019588
Netflix: Neue Infos zu Neon Genesis Evangelion bekannt
wallpaper-1019588
100 Inseln – Naturwunder auf Luzon
wallpaper-1019588
Der Amoklauf von Hanau war mit Ankündigung…
wallpaper-1019588
Deutscher Trailer zu „Miss Kobayashi’s Dragon Maid“ veröffentlicht
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (274): Douglas Dare, Pish, Lanterns On The Lake
wallpaper-1019588
Samstagseintopf: Würstchenpfanne mit Kartoffeln und Kürbis