lammracks mit ananasdip und ingwersalz

.

lamm und ananas passen wunderbar zusammen, ingwer rundet die sache ab.

lammracks mit ananasdip und ingwersalz

20 g ingwer, 20 g salz, 3 lammracks, 1 el öl

1 ananas, 3 schalotten, 1 el rote currypaste, 1 el paprikapulver, 50 g honig

.

den ingwer geschält in winzige stücke zerhacken. die gleiche menge salz untermischen. das ingwersalz in ein einmachglas füllen und beiseite stellen. dann die schalotten schälen, zerkleinern und kurz in der bratpfanne mit dem öl anschwitzen. die ananas schählen und das fruchtfleisch in ca. 2 cm grosse würfel schneiden. die fruchtstücke mit den angeschwitzten schalotten, dem honig, dem paprikapulver sowie der currypaste in einer schüssel vermischen. dann die masse pürieren, so dass noch kleinere ananasstücke im dip bleiben. mit dem ingwersalz abschmecken und leicht erhitzen. die lammracks beidseitig anbraten und diese für ca. 10 minuten im vorgeheizten ofen garen. anschliessend etwa 10 minuten ruhen lassen und nochmals für 5 minuten in den ofen schieben.

den dip auf den vorgewärmten tellern verteilen und die in (dicke) scheiben geschnitten racks darüber anrichten. alles mit (wenig!) ingwersalz verfeinern.

.

das ingwersalz ist leicht selbst zuzubereiten und verleit dem lamm eine asiatische note. auch die restlichen arbeitsschritte sind in einer stunde gemacht, wobei man beispielsweise problemlos noch einen durftreis nebenbei kochen könnte. heikel alleine ist das abschmecken des dips; ingwersalz ist sehr dominant und überlagert bei zu exessivem gebrauch die anderen geschmäcker. auch sollte mit dem honig variiert werden, jenachdem wie süss, bzw sauer die ananas ist.

viel spass beim kochen und essen!



wallpaper-1019588
Klapp-Smartphone Huawei P50 Pocket erscheint in Deutschland
wallpaper-1019588
Warum hecheln Hunde?
wallpaper-1019588
Tempel von Angkor
wallpaper-1019588
Was sind die aufregendsten Outdoor-Sportarten, die man betreiben kann?