Kritik: Das Labyrinth der Wörter (09.06.2011)

Gesamteindruck: Kritik: Das Labyrinth der Wörter (09.06.2011)
Darsteller    Kritik: Das Labyrinth der Wörter (09.06.2011)
Dialoge    Kritik: Das Labyrinth der Wörter (09.06.2011)
Drehbuch    Kritik: Das Labyrinth der Wörter (09.06.2011)
Dramaturgie   Kritik: Das Labyrinth der Wörter (09.06.2011)
Innovation    Kritik: Das Labyrinth der Wörter (09.06.2011)
Kamera/Optik Kritik: Das Labyrinth der Wörter (09.06.2011)
Soundtrack    Kritik: Das Labyrinth der Wörter (09.06.2011)
CINEtologisches Fazit:
Lange keinen Depardieu mehr auf der Leiwand gehabt... bei weit über 100 Kinofilmen des Franzosen mit der markanten Nase eigentlich mehr als merkwürdig. Nun gut, nach dieser Vorstellung wird sich das ohnehin ändern. Dieser Film ist Poesie - z.T. grobschlächtig und derb, aber immer herzlich und reich an Vergleichen.
Der Kinobesucher begleitet Germain als kugelrunden Mittvierziger, wie ihn in den zahlreichen Momente der Abwertung auf dem Zeitstrahl zurückwerfen in eine Zeit, in der er für seine (vermutliche) Lese-Rechtschreib-Schwäche (kurz: LRS) gehänselt wurde. Eine 94-Jährige (Darstellerin Gisèle Casadesus ist sogar schon 97!) im Park bei den Tauben eröffnet ihm behutsam das Labyrinth der Wörter, wie es sich durch Bücher windet, auf eine Art, die seinen Willen zum Lernen wachsen lässt. Unterstützt durch seine Partnerin Annette (gespielt von der attraktiven Sophie Guillemin) geht er schließlich sogar den Schritt zum Altar des Vorlesens.
Wer Mainstream möchte, setzt besser keinen Fuß ins Labyrith der Wörter - wer einen wortspielerischen Film sucht, findet ihn in dort ganz bestimmt!


wallpaper-1019588
93. Stück: Kinojahresrückblick 2018 – der größte Schrott
wallpaper-1019588
Signierstunde zu Band 3000
wallpaper-1019588
Neuer Pokémon Film und Sword Art Online auf Netflix erhältlich
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Hohe Veitsch Gipfelkreuz
wallpaper-1019588
Steins;Gate 0: Veröffentlichungstermine und Cover der Volumes 3 und 4 enthüllt
wallpaper-1019588
NEWS: Mando Diao zeigen provokantes Video zur Single “Don’t Tell Me”
wallpaper-1019588
GODDESS Awakening-Circle »FÜLLE« Dezember 2019:
wallpaper-1019588
Schöne neue (digitale) Welt: Mit diesen Mitteln werben Onlinehändler um immer neue Kunden!