Kris Stelljes Internet-Unternehmer und Online-Marketing Experte im Interview

Ich freue mich unglaublich euch heute dieses Interview mit Kris Stelljes präsentieren zu dürfen.

Kris ist einer der erfolgreichsten Internet-Unternehmer im deutschsprachigen Raum und ein wirklicher Online-Marketing Experte. Er begleitet mich fast seit meinen Anfängen und ich konnte in der Zeit unzählige Dinge von ihm lernen.

Ich wünsch euch viel Spaß mit dem Interview!

Rigo Dade: Hallo Kris! Bitte stelle dich erst einmal meinen Bloglesern vor, wer bist du und was machst du? (Wie erklärst du einer fremden Person, was du tust)

Kris Stelljes: Hey Rigo, mein Name ist Kris Stelljes, ich bin Online Marketer und einer der erfolgreichsten Internet-Unternehmer im deutschsprachigen Raum. Konkret bedeutet das, dass ich andere Menschen und Unternehmer darin coache, sich mit Online Marketing ebenfalls ein eigenes Internet Business aufzubauen und dadurch finanzielle Unabhängigkeit und persönliche Freiheit zu erreichen.

Rigo Dade: Wie gestaltest du deinen Arbeitsalltag?

Kris Stelljes: Das kann ich so allgemein gar nicht beantworten, weil jeder Tag bei mir anders ist. Generell ist es aber so, dass ich große Aufgaben direkt morgens nach dem Aufstehen erledige und mich dann um die Dinge kümmere, die im Laufe des Tages anfallen. Das können ganz unterschiedliche Sachen sein wie Netzwerken, mich weiterbilden oder mich mit meinem Team absprechen. Einen großen Teil meiner administrativen Tätigkeiten macht auf jeden Fall Pay Per Click Marketing aus, also Anzeigen, mit denen ich Besucher auf meine verschiedenen Internetseiten ziehe.

Rigo Dade: Wie bist du dazu gekommen, im Internet Geld zu verdienen?

Kris Stelljes: Bis vor ein paar Jahren war ich noch Fließbandarbeiter bei einem großen Automobilhersteller in der Nähe von Bremen. Irgendwann habe ich aber gemerkt, dass ich
etwas ändern muss, weil ich dieses Leben so nicht mehr wollte. Ich habe dann nach verschiedenen Möglichkeiten gesucht und mich irgendwann dazu entschieden, mein Geld im Internet zu verdienen.

Rigo Dade: Wie lange hat es gedauert, bis du von deinem Internet-Business hauptberuflich leben konntest?

Kris Stelljes: Das waren ungefähr 12 Monate.

Rigo Dade: Was sind deine Projekte außerhalb der "Geld verdienen" Nische?

Kris Stelljes: Ich arbeite mit verschiedenen Coaches aus anderen Nischen zusammen, für die ich das Marketing übernehme. Meine Geschäftspartner stammen hauptsächlich aus den Märkten „Dating und Beziehungen" sowie „Gesundheit und Fitness".

Rigo Dade: Du warst ja Fließbandarbeiter, welche Vorteile ziehst du aus deinem Internet-Business, im Vergleich zu einem "normalen Beruf"? Wie hat sich dein Leben verändert?

Kris Stelljes: Das hat sich eigentlich in fast allen Bereichen verändert (lacht). Ich muss jetzt nicht mehr morgens früh aufstehen, ich muss mein Leben nicht nach meinem Schichtdienst ausrichten. Ich bin stattdessen mein eigener Chef, ich kann von zuhause aus arbeiten, ich treffe interessante Persönlichkeiten und ich reise um die ganze Welt.

Rigo Dade: Dein Terminkalender ist sicherlich voll, du reist viel, triffst dich mit Partnern und hältst Seminare, wie verbindest du das mit deinem Privatleben?

Kris Stelljes: Ich denke, es kommt vor allem darauf an, seine eigene Zeit gut zu planen. Mir ist es sehr wichtig, Zeit mit meiner Familie und mit meinen Freunden zu verbringen. Erst neulich war ich für eine Woche in meiner Heimat bei meinen Eltern. Dadurch, dass ich arbeiten kann, von wo ich will, ist das überhaupt kein Problem. Man muss nur seine Zeit gut organisieren.

Rigo Dade: Wie viele Stunden pro Tag investierst du in deine Arbeit?

Kris Stelljes: Das ist schwierig zu sagen. Es gibt Tage, da arbeite ich 4 Stunden, es gibt aber auch Tage, an denen ich 12 Stunden und länger arbeite. Das kommt immer darauf an, welche Projekte gerade anstehen.

Rigo Dade: Was denkst du, sind die häufigsten Fehler, die Einsteiger im Internetmarketing tun bzw. was sollte man vermeiden?

Kris Stelljes: Ich denke, das Hauptproblem ist, dass viele Anfänger im Internet mit irgendwelchen dubiosen Methoden konfrontiert werden, die einfach nicht funktionieren können. Es ist völlig unrealistisch zu behaupten, dass man ohne großen Aufwand und in nur wenigen Wochen 6-stellige Beträge oder sogar mehr verdienen kann. Daher müssen Anfänger sich erst einmal zurecht finden und die Vorgehensweisen finden, die wirklich funktionieren und die halten, was sie versprechen.

Rigo Dade: Welche Tipps würdest du einem Neuling geben, der erfolgreich im Internet werden will? Was sollte man als erstes in Angriff nehmen?

Kris Stelljes: Auf die richtige Vorgehensweise setzen, sich informieren und nicht einfach ins Blaue hinein irgendetwas ausprobieren, das vielleicht auch noch viel Geld kostet. Um im Internet wirklich langfristig erfolgreich zu sein, eignet sich meines Erachtens ein digitales Infoprodukt am besten. Wenn man das hat, kann man sich danach um den Rest wie Traffic und Conversion kümmern.

Rigo Dade: Wie sehen deine persönlichen und beruflichen Pläne für die Zukunft aus? Hast du eine Lebensvision?

Kris Stelljes: Ich möchte mein Business auf jeden Fall noch weiter nach oben skalieren und ich denke, ich bin da auf einem guten Weg (lacht). Dann möchte ich noch mehr in andere Unternehmen investieren, was ich ebenfalls gerade mache. Wichtig ist es immer, an seine Träume zu glauben und alles dafür zu tun, die eigenen Ziele zu erreichen. Ich glaube, das ist eine Lebensvision, die für jeden Menschen gilt, der etwas verändern und sein Leben aktiv gestalten möchte.

Rigo Dade: Welche Projekte haben du und dein Team in Planung?

Kris Stelljes: Wir haben noch einige Dinge in Planung, unter anderem ein neues Großprojekt und noch etwas ganz Besonderes, das ich aber an dieser Stelle noch nicht verraten möchte... Nur soviel: Ich freue mich schon und bin sehr darauf gespannt!

Rigo Dade Wie bist du darauf gekommen, den Club der Internet Visionäre zu starten, was war der Grund dafür?

Kris Stelljes: Als ich selber vor einigen Jahren mit dem Internet Marketing begonnen habe, musste ich feststellen, dass es eigentlich nirgendwo eine konkrete Anleitung für Internet Marketing gibt. Es war schwierig, herauszufinden, wie man am besten vorgeht und was man gerade am Anfang am besten macht. Und weil ich es anderen Menschen, die ebenfalls von einem profitablen Internet Business träumen, einfacher machen wollte, als es für mich damals war, habe ich mich dazu entschieden, ihnen im „ Club der Internet Visionäre " genau die Informationen bereit zu stellen, die sie suchen.

Rigo Dade: Was ist das Besondere am Club der Internet Visionäre?

Kris Stelljes: Das Besondere daran ist, dass ich quasi mein gesamtes Online Marketing Wissen darin offen lege. Das heißt, dass jeder, der Mitglied ist, darauf zugreifen kann. Wir haben mittlerweile dort über 22 Coachings zu allen Themen rund um Internet Marketing eingestellt und jeden Monat kommt mindestens ein neuer dieser Erfolgspläne (so nennen wir die Coachings) hinzu. Außerdem haben die Mitglieder Zugang zu meiner exklusiven Facebook-Gruppe, wo alle Fragen rund um Internet Marketing beantwortet werden. Es ist die wohl innovativste Online Marketing Coaching Gruppe im deutschsprachigen Raum. So etwas hat es vorher noch nie gegeben.

Rigo Dade: Wo liegt der Schwerpunkt im Club der Internet Visionäre, was wird am liebsten besprochen bzw. worüber wird diskutiert?

Kris Stelljes: Schwerpunkte sind vor allem Conversion und Traffic, also wie bekomme ich möglichst viele Besucher auf meine Webseiten und wie bringe ich diese Besucher dazu, bei mir zu kaufen. Oft möchten unsere Mitglieder aber auch wissen, wie sie sich überhaupt ein Internet Business im Allgemeinen aufbauen oder wie sie sich ein profitables digitales Infoprodukt erstellen. Die Themen sind sehr vielfältig und genau das sollen sie ja auch sein.

Rigo Dade: Für wen ist der Club der Internet Visionäre etwas und warum?

Kris Stelljes: Der Club richtet sich vor allem an Menschen, die sich ein eigenes Online Business aufbauen wollen, um in erster Linie Umsätze im Internet zu generieren und dadurch finanziell unabhängig und frei zu sein. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene bekommen dort die Informationen, die sie dafür brauchen.

Rigo Dade: Möchtest du noch etwas als Schlusswort loswerden?

Kris Stelljes: Ich weiß, dass es leider immer noch einige Menschen gibt, die Online Marketing gegenüber skeptisch sind. Dabei ist ein eigenes Internet Business für mich eines der besten Geschäftsmodelle überhaupt. Ich kenne viele Menschen, die sehr unzufrieden in ihrem derzeitigen Beruf sind, die kaum Zeit für sich und ihre Familie haben, die sich ein neues Leben aufbauen möchten, aber immer noch nach einer Möglichkeit suchen, das zu realisieren. Für solche Menschen ist ein Online Business perfekt und ich kann nur jedem empfehlen, dem Ganzen zumindest eine Chance zu geben!

Rigo Dade: Vielen Dank Kris für das interessante Interview!

Hier findest du mehr Informationen über Kris:

BLOG: www.Krisstelljes.de

Club der Internet Visionäre Kris Stelljes Youtube Channel

Kris Stelljes Internet-Unternehmer und Online-Marketing Experte im Interview


wallpaper-1019588
[Comic] Ein Sommer am See
wallpaper-1019588
Buchteln
wallpaper-1019588
2 Hundejahre in Menschenjahre
wallpaper-1019588
Floating Village Kampong Phlouk und Pilzfarm bei Siem Reap