Konzertvorschau: Life in Film

Life-in-Film-(c)-Life-in-Film

Konzertvorschau: Life in Film

Let’s go Indie: Life in Film spielen ihr erstes Set in Österreich und bringen uns frischen, melodiösen und schlauen Indierock allererster Klasse.

Als Anspieltipp muss hier unbedingt die Single Get closer herhalten, die das bündelt, was das Debütalbum Here it comes ausmacht. Das verwundert aber wenig, hatte an dieser Stelle Stephen Street, der unter andrem auch mit Blur und Morrissey zusammengearbeitet hat, die Finger im Spiel. Sänger Samuel darf sich schnell Vergleiche mit Kings of Leon-Sänger Caleb Followill nachsagen lassen, wobei die Einzigartigkeit der Band sich daran nicht stören muss. Also: get closer, get closer – mit großer Vorfreude auf ihre Show im Wiener Chelsea.

Wann & Wo:

24. September 2015 im Chelsea Wien

Lerchenfelder Gürtel, U-Bahnbögen 29-30, 1080 Wien

Öffentlich erreichbar mit den Linien U6 (Station: Lerchenfeldergürtel) und der Straßenbahnlinien 33, 46, 2 und 5.

www.chelsea.ca.at

LIVE:

Life in Film

Support: Shellhouse

Tickets:

Vorverkauf: 18 Euro


avatar

Autor

Lisa Schneider

Aufgabenbereich selbst definiert als: Groupie, nichtsdestotrotz. Findet „Schrecklich amüsant aber in Zukunft ohne mich“ (David Foster Wallace) immer wieder treffend.


 
&post;

wallpaper-1019588
Flugstunden für serpentesische Passagiere
wallpaper-1019588
Algarve: Bibbern wegen Kältewelle
wallpaper-1019588
Geheiminfiltration in unbequemer Nachbarschaft
wallpaper-1019588
Mediterraner Linsensalat
wallpaper-1019588
Montagsfrage
wallpaper-1019588
Bacon & Honey Peppers Dip – Dip und Burgersauce in Einem
wallpaper-1019588
Ich ermahnte die Kröte zu mehr Vorsicht
wallpaper-1019588
Beauty Styler und Sensitive Shave: Neuheiten von Veet