Konzertvorschau: Homecoming Festival

Waves Vienna 2014 The Hidden Cameras © pressplay, Patrick Steiner (2)

Konzertvorschau: Homecoming Festival

Sommerfestivalsaison ist over, Herbstfestivalsaison beginnt. So auch in Wien: Kurz bevor das Waves Vienna endlich losgeht, haben wir hier noch ein kleines Schmankerl für euch.

Das Homecoming Festival findet heuer schon das dritte Mal im Haus der Musik statt – der glasüberdachte Innenhof wird kurzerhand zur Konzertarena umgestaltet. Am Plan stehen nationale und internationale Indie-Acts, allen voran natürlich die großartigen Hidden Cameras. Wer den Hype rund um Sänger Joel Gibb und seine Band noch nicht verstanden hat, hat sie entweder a) noch nicht live gesehen oder b) – nein, b) gibt es nicht, man MUSS die Hidden Cameras zumindest einmal live erleben. Ich sage nur noch eins dazu: Doom. Das wird ein Abend der Sonderklasse.

Wann & Wo:

19. September 2015 im Haus der Musik in Wien

Seilerstätte 30, 1010 Wien

Öffentlich erreichbar mit den Straßenbahnlinien 2, 71 (Station: Schwarzenbergplatz) oder U4 (Station: Stadtpark)

LIVE:

18:30

Doors

19:30-20:00

Serafyn

20:30-21:30

Esteban’s

22:00-23:00

Radiation City

23:00-00:15

The Hidden Cameras

Tickets:

Vorverkauf: € 25, € 19 (mit HdM-Membercard)


avatar

Autor

Lisa Schneider

Aufgabenbereich selbst definiert als: Groupie, nichtsdestotrotz. Findet „Schrecklich amüsant aber in Zukunft ohne mich“ (David Foster Wallace) immer wieder treffend.



&post;

wallpaper-1019588
An dieser Inszenierung ist nichts, aber auch schon gar nichts alt
wallpaper-1019588
Der Spickzettel im dritten Versuch des zweiten juristischen Staatsexamens
wallpaper-1019588
Welttag der Pizzabäcker – World Pizza Makers Day
wallpaper-1019588
Nacktes Überleben
wallpaper-1019588
Europa - Politik betrifft jeden
wallpaper-1019588
Glitterbox Radio Show 112: Ibiza Special
wallpaper-1019588
Wohnwagen Typenbezeichnungen - Was heissen die Buchstaben?
wallpaper-1019588
Restaurant: Sando & Ichi, Onigirazu und japanisches Café