Little Battlers eXperience

Little-Battlers-Experience-(c)-2015-Level-5,-Nintendo-(2)

Little Battlers eXperience

6Action-RPG

Level-5 ist ja wie gewohnt mit Übersetzungen ihrer Spiele recht träge. Dieser Tage ist es aber schlimmer denn je, da mittlerweile jedes Franchise von eine Welle an Zeichentrickserien und Spielzeug begleitet werden muss. (u.a. der Grund weshalb Yokai Watch in diesem Jahr nicht mehr in Europa auf den Markt kommt) Vertröstet wird man stattdessen hierzulande mit Little Battlers eXperience, einem Titel, der in Japan längst zum alten Eisen gehört und somit eher unter dem Radar geblieben ist. Dabei ist das Konzept gar nicht so uninteressant: Ein Spiel in dem Roboterteile gesammelt werden um damit kleine Miniaturkämpfer zu bauen, die sich dann in den unterschiedlichsten Arealen gegenseitig vermöbeln.

Ausgerüstete Teile können auch aufgelevelt werden – ein System, dass nicht unbedingt zum Herumprobieren einlädt, da man bei einem Umstieg die mühselig erarbeiteten Stats wieder verliert. Auch darüber hinaus bieten die Roboter jede Menge Ausrüstungsmöglichkeiten, wodurch das Erstellen eines eigenen Setups einen großen Teil des Gameplays auszeichnet. Wenn schließlich alles passt, werden actionlastige Gefechte ausgetragen. Der Spieler schießt, springt, schlägt um sich und kümmert sich um das Ausführen von einfach Spezialattacken, um dem Gegner einen Schritt voraus zu sein. Obwohl das Ganze locker von der Hand geht, fehlt dem Gameplay jedoch der nötige Tiefgang um über die ganze Spieldauer hinweg spannend zu bleiben – ganz so träge wie die rundenbasierten Schau-Gefechte in Inazuma Eleven ist es jedoch nicht, weswegen man trotzdem seinen Spaß dabei hat.

Zusätzlich gibt es den aus ähnlichen Spielen bekannten Einheitsbrei um das Leben im schulischen Alltag sowie große Turniere – Im Grunde abermals das gleiche Schema, das auch schon in Inazuma Eleven ein alter Hut war. Trotzdem schafft es Level-5 mit herausragenden Produktionsqualitäten einen gewissen Charme auszustrahlen und so sorgen die liebevolle grafische Umsetzung sowie ein gewohnt hochwertiger Soundtrack dafür, dass der Titel zumindest nicht zum billigen Abfallprodukt für die Ramsch-Kiste verkommt. Little Battlers eXperience ist so ein ganz passabler Zeitvertreib für Level-5 Fans: Er bietet jede Menge Inhalt, Multiplayer-Gefechte und hervorragende musikalische Untermalung, weswegen man die Anschaffung (nach guter Überlegung) kaum bereut.

Plattform: 3DS (Version getestet), Spieler: 1-6, Altersfreigabe (PEGI): 7, Release: 04.09.2015, http://lbx.nintendo.com


avatar

Autor

Florian Kraner

Aufgabenbereich selbst definiert als: Pixel-Fachmann mit Expertenausweis? Findet ”Das Fürchterliche muß sein Gelächter haben!” zutreffend.


 
&post;

wallpaper-1019588
Schwarzgetarnte Rammattacken auf frei befahrbaren Schnellstraßen
wallpaper-1019588
Exklusive Premiere: LIONLION geben in ihrem Porträt tiefe Einblicke in die Albumproduktion von „The Atlas Idea“
wallpaper-1019588
Netflix: Death Note-Film bekommt eine Fortsetzung
wallpaper-1019588
Flughafen in Hannover (EDDV, HAJ) gesperrt wegen Auto auf dem Vorfeld!
wallpaper-1019588
B Boys: Lautschrift
wallpaper-1019588
5 Tipps für den nächsten Türkei Urlaub
wallpaper-1019588
Ofenschnitzel
wallpaper-1019588
Saisonal frisch und fein: Spargeltarte