Kochbuch Rezension zu Ich bin dann mal Schlank - Patric Heizmann

rezepte_heizmann_ich-bin-dann-mal-schlank_kochbuchISBN: 978-3932908637
erschienen bei: Draksal Fachverlag
erschienen: April 2010
Seiten: 160 Seiten
UVP: 17,95 EUR

Hier könnt ihr das Buch kaufen
Hier könnt ihr das Ebook kaufen (Kindle)
Hier gehts zur HP von Patric Heizmann

Meine Meinung:

Eigentlich könnte ich meine Rezension sehr kurz fassen und schlicht weg schreiben: Ich liebe es! Aber ich bin mir sicher das dies nicht ausreicht ;-P  Im Frühjahr habe ich beschlossen meinen Kilos den Kampf anzusagen. Wie es der Zufall will kam im gleichen Zeitraum die Show von Patric Heizmann im TV. Diese fand ich so gut, dass ich mich auf die Suche nach seinen Kochbüchern gemacht habe und hab mir promt dieses hier bestellt.  Was soll ich sagen? Ich bin wirklich begeistert!

Zu Anfang gibt es eine Einführung mit Tipps und Erläuterungen Rund um das Thema Abnehmen und Ernährung. Danach geht es weiter mit den Rezepten. Diese sind aufgeteilt in Morgens, Mittags und Abends. Ausgerichtet nach der Methode von Patric (die gar nicht so unbekannt ist) Kohenhydrate mehr morgens/mittags zu essen und Abends darauf zu verzichten.  Da ich mit einem anderen Programm abgenommen war, bei dem es nicht drauf ankommt wann ich welche Kohlenhydrate esse, war das für mich nicht primär wichtig und ich kann nicht beurteilen ob die Methode gut oder schlecht ist. Wobei ich selbst glaube, dass da definitiv was dran ist.

Aber nun zu den Rezepten. Es ist wirklich eine Vielfalt an Rezepten in diesem Kochbuch vorhanden. Sie sind immer für 2 Portionen (was z.B. für mich als Single super ist). Sie sind leicht, meist schnell Zubereitet und für die meisten Dinge kann man in den Supermarkt um die Ecke gehen. Und das Beste: SIE SCHMECKEN!

 Ich bin wirklich keine Profiköchen und wenn ich ehrlich bin, mag ich es nicht Stundenlang in der Küche zu stehen. Genau deswegen bin ich von diesen Rezepten so begeistert, denn viele gehen wirklich schnell und ohne rießen Aufwand.  Ebenfalls toll finde ich das bei den Rezepten immer Tipps dabei stehen. Zum Beispiel wie man die Gerichte abwandeln kann, was man als Vegetarier als Ersatz für Fleisch in das Rezept packen kann uvm.  Ich habe wirklich schon einiges ausprobiert aus dem Kochbuch und es war alles lecker. Auch Rezepte bei denen ich im ersten Moment gedacht hab: "mh...naja....also...ich weiß nicht" wie der Sauerkrautauflauf, haben sich als super lecker heraus gestellt.

Eins meiner Lieblingsrezepte ist ja der Putenauflauf mit Bohnengemüse *yammi* Ihr merkt ich bin wirklich begeistert. Egal ob ihr abnehmen wollt oder einfach mehr auf gesunde Ernährung achten wollt. Diese Kochbuch erhält von mir ein absolutes EMPFEHLENSWERT!

P.S: Ein Weiters Kochbuch von Patric Heizmann ist bereits bestellt ;-P

Kommentare


wallpaper-1019588
To-do-Liste in der Arbeitswelt – für mehr Effizienz oder mehr Stress?
wallpaper-1019588
Pflanzen gegen Stress
wallpaper-1019588
Huawei Mate 20 lite: Ab Anfang September in der Schweiz erhältlich
wallpaper-1019588
Nicecream – vegane Nana Icecream
wallpaper-1019588
Foto: Laubdecke am Boden
wallpaper-1019588
Es weihnachtet sehr...
wallpaper-1019588
Gerber Bear Grylls Parang Machete
wallpaper-1019588
Spinatblätterteigtaschen mit Pilzen und Cheddar