Knusprige Wirsing Kartoffel Taschen

Knusprige Wirsing Kartoffel Taschen
Da ich am Wochenende am liebsten den größten Teil des Tages in der Küche stehe, koche und backe und meist viel zu viel für 2 Personen eingekauft habe, gibt es Montags sehr oft die Reste oder Überbleibsel meiner Küchenschlacht. Heute ist wieder so ein Montag und Kühlschrank und Gemüsekorb haben noch einiges zu bieten. Unter anderem gibt es noch ein Viertel Wirsingkohl, Filoteig, etwas Crème fraîche, Kartoffeln und ein Fitzelchen geriebener Pecorino. Hier kommt also meine Resteverwertung.
Knusprige Wirsing Kartoffel Taschen
Zutaten für 4 Taschen:1/4 Wirsing4 kleine Kartoffeln1/2 EL Butter2 EL Wasser1 EL Crème fraîche1/2 TL Kümmel1 Eigelb1 EL geriebener PecorinoSalz und Pfeffer4 Blätter Filoteig (30x31 cm)1 ganzes Ei
Den Wirsing in feine Streifen schneiden. Kartoffeln schälen und in ca 1 cm große Würfel schneiden. Die Butter in einem kleinen Topf erhitzen und die Kartoffelwürfel etwa 5 Minuten darin anbraten. Die Wirsingstreifen ebenfalls dazu geben und kurz mit braten. Vorsicht! Dabei immer rühren, da der Kohl bitter wird wenn er zu stark gebraten wird. Salzen und pfeffern, mit dem Wasser ablöschen und zugedeckt 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Topf vom Herd nehmen und offen abkühlen lassen.
Das abgekühlte Gemüse mit Crème fraîche, Kümmel und der Pecorino vermischen. Die Masse evtl nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Eigelb unterrühren.
Den Ofen auf 200°C Ober-/ Unterhitze (Umluft 180°C) vorheizen. Das ganze Ei in einer kleinen Schale aufschlagen. Die Gemüsemasse in 4 gleichgroße Portionen teilen.
Ein Blatt Filoteig auf die Arbeitsfläche legen und dünn mit Ei bestreichen. Eine Portion Gemüsemasse auf die obere Hälfte geben und so glattstreichen, das ein längliches Rechteck entsteht. Nun kann es Schritt für Schritt mit dem falten der ersten Tasche losgehen, nach Schritt 1 die eingeklappten Seiten ebenfalls mit Ei bestreichen.
Da es mir zu kompliziert ist die Faltanleitung in Worten zu versuchen (die ersten 10 Versuche habe ich spätestens nach dem 3. Satz wieder gelöscht), habe ich es Euch einfach aufgemalt. Ich hoffe es ist zu verstehen?Knusprige Wirsing Kartoffel Taschen
Nach und nach alle vier Taschen falten und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und 12 bis 13 Minuten goldbraun backen. Das Blech aus dem Ofen nehmen und die Taschen leicht abkühlen lassen.
Lade Dir das Rezept hier als PDF zum sammeln herunter.
Knusprige Wirsing Kartoffel Taschen

wallpaper-1019588
One Piece Monopoly bald erhältlich
wallpaper-1019588
EINE WELT LADEN Mariazell – Informationen
wallpaper-1019588
Wenn Kinder aufstehen
wallpaper-1019588
"Mid90s" [USA 2018]
wallpaper-1019588
Ab Februar – 8 weitere EMT-Linien befördern Hunde
wallpaper-1019588
Gluckwunsche sohn 40 geburtstag
wallpaper-1019588
Das möchte ich auch können
wallpaper-1019588
Schnelle vegetarische, cremige Kartoffelsuppe – Mom’s cooking friday