Kneipp Creme Öl Peeling Review + Gewinnspiel!

Hello Ladies,ich bin ein großer Peeling Fan, du auch?Bisher habe ich mir immer ein Döschen mit Zucker ins Bad gestellt, womit ich mich immer gepeelt habe. Nun habe ich ein tolles kleines und feines Produkt gefunden, das ich liebe! Kneipp Peeling
Laut der Verpackungsbeschreibung ist der Packungsinhalt für eine Anwendung. Ich habe viel weniger gebraucht und finde, dass es locker für zwei Anwendungen ausreicht. Kostet 1,45€.Das Peeling besteht aus Zucker und paar pflegenden Ölen und weiteren Inhaltsstoffen. Die Inhaltssoffe finde ich insgesamt ganz gut, da es keine Silikone, Parabene oder PEG’s beinhaltet. Ganz besonders wichtig ist mir, dass keine PEG'S enhaltensind. Da diese meine Sonnenallergie zum Ausbrechen bringen, darüber habe ichbereits hier berichtet.Die Packung lässt sich sehr gut und ohne weitere Hilfsmittel öffnen. Denn die Packung hat eine „Einkerbung“ an der man die Packung nur noch aufreißen muss. Klappt sehr gut.
Kneipp Zuckerpeeling
 Die Pflege- und PeelingeigenschaftenDas Peeling ist angenehm feinkörnig, cremig und leicht ölig. Wer ein leichtes Peeling mag kann es super mit etwas Wasser auf der Haut verteilen. Wer, so wie ich, gerne grobe Peelings mag, kann es „pur“ anwenden. Es ist ein wirklich super tolles Gefühl auf der Haut! Ich bin wirklich sehr von dem Produkt begeistert. Es ist cremig. ölig und peelt wirklich sehr gut. Der Duft ist total nach meinem Geschmack! Es ist ein leichter, cremiger Mandelmäßiger Duft!
Das Peeling hinterlässt einen Ölfilm auf der Haut. Den habe ich nach der Anwendung auf der Haut gelassen. Ich habe die Haut nur mit klarem Wasser abgeduscht. Das Peeling kann ich euch für ein Wellness Badetag empfehlen! Es ist so toll, peelt sehr gut und dennoch schonend. Die Peeling Stärke lässt sich variieren, wie ich es bereits oben beschrieben habe. Dennoch habe ich meine Haut noch zusätzlich mit meiner Lieblings Creme eingecremt. (Die habe ich euch hier bereits vorgestellt)
Übrigens peele ich mir vor jeder Bein Rasur meine gesamten Beine. Diesmal habe ich dieses Peeling zur Vorbereitung der zu rasierende Haut verwendet. Der verbleibende Ölfilm hat die Rasur noch angenehmer und sanfter gemacht. Das Rasur Ergebnis ist auch echt toll geworden! Kaufempfehlung? JA definitiv! Und da ich so unfassbar überzeugt von diesem kleinen Produkt bin, dachte ich mir ich verlose es an euch!Kneipp Creme Öl Peeling Review + Gewinnspiel!..
Ein Beitrag geteilt von ℬeauty ℬlogger - my-faible.de (@myfaible) am Dez 27, 2017 um 8:40 PST
Gewinnen kannst Du ein kleines „Bade verwöhn Set“ von mir, für euch zusammengestellt. Es besteht aus einem Badeschaum, zwei Badekugeln und dem Kneipp Körperpeeling. Mitmachen kannst du auf meiner Instagram Seite. Viel Glück!

wallpaper-1019588
The Clockworks: Galway Boys
wallpaper-1019588
Corona Bußgelder sind bei den bayrischen Ordnungsämtern besonders beliebt
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im Juni 2020
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Die holde Weiblichkeit?