Kinder des Drachen: Der kleine Drache 李小龙

Die großen Prominenten sollten in diesem Blog eigentlich keine Rolle Spielen. Eine Ausnahme will ich mir jedoch erlauben. Heute vor siebenunddreißig Jahren verstarb Bruce Lee im Alter von 32. Kampfkünstler Schauspieler und Philosoph, der erste weltumspannende Star des asiatischen Films. Der in San Francisco geborene, und in Hongkong aufgewachsene Lee war ein wahrer Wandler zwischen den Welten, ein Pionier des Kulturaustauschs. Als Filmstar und als Lehrer brachte er erstmals die chinesische Kampfkunst einer breiteren westlichen Öffentlichkeit nahe.

Auch im filmischen Bereich betrat Bruce Lee mehrfach Neuland. So war er Regisseur und Hauptdarsteller des ersten außerhalb Asiens gedrehten Films eines Hongkonger Studios (Way of the Dragon), sowie der erste asiatische Hauptdarsteller einer großen Hollywood-Produktion (Enter the Dragon von Warner Bros.).

Ein Botschafter beider Kulturen, Idol von vielen, auf beiden Seiten des Globus. Lasst uns einen seiner Filme in den DVD-Player werfen, ein Glas auf ihn heben, und genießen! Ruhe in Frieden, kleiner Drache, und danke für alles.

Kinder des Drachen: Der kleine Drache 李小龙



wallpaper-1019588
Florence + The Machine stellt neuen Song “Hunger” vor und kündigt ein neuem Album an
wallpaper-1019588
Das beste Release der Woche – Get Well Soon
wallpaper-1019588
Golfen in Thailand meine Erlebnisse
wallpaper-1019588
KLAPP Cosmetics // Aroma Selection Gesichtsmasken
wallpaper-1019588
The Soul of Disco – Huge 70’s Disco Gems (Mixtape)
wallpaper-1019588
Bawion-Challenge #28 - Alt
wallpaper-1019588
Familienausflug: Krimmler Wasserfälle
wallpaper-1019588
Tonnino - Thunfischfilets in Olivenöl - Thai Chili