Kichererbsenpasta

Kichererbsenpasta
  •           150gr gekochte Kichererbsen
  •           ½ (rote) Zwiebel
  •           40ml Gemüsefond
  •           1 El Sesampaste
  •           1 Knoblauchzehe
  •           2 El Zitronensaft
  •           200ml (Pflanzen-) Sahne
  •           Salz & Pfeffer
  •           1 El TK-Kräuter
  •           Schwarzkümmel
  •           Kreuzkümmel
  •           2 El Sesam
  •           2 El gehackte Mandeln
  •           1 El Senfsaat
  •           Salz & Pfeffer
  •           150gr Pasta
  •           1 Tl Öl
50gr der Kichererbsen zusammen mit der Sesampaste, Gemüsefond, Knoblauchzehe, Senfsaat und Zitronensaft in den Mixer geben und zu einer homogenen Masse pürieren.    Die Pasta al dente kochen und abgießen.
In einer Pfanne ohne Öl Mandeln, Sesam und Schwarzkümmel leicht an rösten, aus der Pfanne nehmen und auf die Seite stellen.
Zwischenzeitlich die Zwiebel hacken in etwas Öl glasig anschwitzen, mit der Sahne ablöschen. Die Kichererbsenpaste einrühren. Die verbliebenen Kichererbsen und Kräuter dazugeben.
Die Pasta untermischen und kräftig mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken.
Vor dem Servieren noch mit den Mandelbröseln bestreuen. 

wallpaper-1019588
In I, TONYA wird Margot Robbie zur Eishexe Tonya Harding
wallpaper-1019588
Das Stellenanzeiger ABC Teil I
wallpaper-1019588
BREAKING NEWS: Der #Mangamonat lebt länger
wallpaper-1019588
Walnuss-Dattel-Brot mit Hokkaido (vegan + glutenfrei)
wallpaper-1019588
Brandnooz Grill-Weltmeister-Box 2018
wallpaper-1019588
Restaurant: RamenCado, Avocado und Ramen Food Bar, Nürnberg
wallpaper-1019588
Flugvergleich: die 5 besten Flugsuchmaschinen
wallpaper-1019588
3 D Fußballtorte - Charlotte