Kesha: Ex-Manager Dr. Luke dementiert sexuellen Missbrauch u. wirft ihr Erpressung vor

Kesha beim Soundcheck
US-Musikerin Kesha hat diese Woche schwere Vorwürfe gegen ihren ehemaligen Manager Dr. Luke erhoben, den sie derzeit auch verklagt.
In den dazugehörigen Gerichtsunterlagen soll die 27-jährige angegeben haben, dass sie von ihrem Ex-Manager jahrelang physisch, sexuell und emotional missbraucht wurde. Demnach soll Dr. Luke sie zeitweise unter Drogen gesetzt und anschließend sexuell missbraucht haben. In den Gerichtsdokumenten zählt Kesha mehrere Szenen auf, in denen es zum Missbrauch gekommen sein soll - darunter auch in einem Flugzeug und in dem Anwesen des Managers.
Dr. Luke soll sie zeitweise sogar physisch angegriffen und bedroht haben. Darüberhinaus soll er sie mehrfach wegen ihrem Gewicht gemobbt haben. Kesha gibt in den Dokumenten auch an, dass diese Erlebnisse ihre Essstörung ausgelöst hatten.
Der Beschuldigte hat die Vorwürfe inzwischen zurückgewiesen. In einem Statement erklärte Dr. Luke, dass sein ehemaliger Schützling lügen würde. Angeblich würde online eine Schmutzkamapgne gegen ihn laufen, die von ihrer Muter Pebe Sebert und dem neuen Managementteam instruiert wurde. Kesha's Manager weist dabei auf die Seite "Free Kesha" hin. Ziel dieser sei es Dr. Luke zu erpressen, Kesha aus dem Plattenvertrag zu entlassen. Zumindest die Vertragsauflösung soll Kesha tatsächlich beim zuständigen Gericht beantragt haben.
Bild via commons.wikimedia.org (&copy Jeff Denberg)
 

wallpaper-1019588
Iberico, gebeizt mit Spargel, Brunnenkresse, Bärlauch
wallpaper-1019588
Sind wir alle überlastet ohne es zu merken?
wallpaper-1019588
Bundeswehr in Syrien: Rechtsanwalt erstattet Strafanzeige gegen Bundesregierung und Juristen in Deutschland
wallpaper-1019588
Getestet: Blinkist
wallpaper-1019588
Real in Anime: Attack on Titan mit Shrek als Gegner!
wallpaper-1019588
[Rezension] Redwood Love, Bd.2: Es beginnt mit einem Kuss - Kelly Moran
wallpaper-1019588
Google Assistant kommt für NVIDIA Shield TV
wallpaper-1019588
Die “beste” Villa Europas befindet sich auf Ibiza