Keine Frage

Ladies & Gentlemen,
Die Redewendung "Keine Frage, aber..." macht in Deutschland zur Zeit Karriere.
So sagte zum Beispiel der Mainzer Regierungschef Kurt Beck: "Ich hätte mir ein besseres Wahlergebnis für die SPD gewünscht - keine Frage -, aber die Wähler haben..."
Es sagte der Fussballprofi des FC Bayern: "Unsere Zuschauer und Fans hätten gewiss ein schöneres Spiel verdient gehabt - keine Frage -, aber der starke Gegner..."
Sogar ein eloquenter Bankräuber sagte unlängst vor Gericht: "Ich gebe es ja zu, ich habe die Bankangestellten echt in Angst und Schrecken versetzt - keine Frage -, aber ich bitte doch zu berücksichtigen..."
Nun fürchte ich, dass ich in meinem Blog auf diese Floskel künftig auch nicht ganz verzichten kann - keine Frage -, aber... --- Peter Broell

wallpaper-1019588
[Comic] Ferne Welten [1]
wallpaper-1019588
Mais anbauen: Zuckermais im eigenen Garten säen und ernten
wallpaper-1019588
Möbel mit Kreidefarbe streichen – Umfassender Ratgeber
wallpaper-1019588
5 Tipps, um als Digital Marketer erfolgreich zu sein