Hello Rösler, good bye Westerwelle!


Rösler hello, Westerwelle good by!

In seiner jugendlich-frischen Art trat Philipp Rösler heute um 16:00 Uhr vor die Presse
und erläuterte frohgemut den Beschluss seiner Partei:
Demnach löst Philipp Rösler den bisherigen FDP-Parteivorsitzenden und Vizekanzler Guido Westerwelle in dessen beiden Funktionen ab. Der gebürtige Vietnamese Rösler wird (bis auf weiteres) den Job des Gesundheitsministers beibehalten. Westerwelle soll das Amt des Außenministers vorerst weiterhin ausüben dürfen.
Was mich an der Erklärung Röslers befremdete: Gleich im ersten Satz wartete er mit einer faustdicken Lüge auf. Scheinheilig dankte er Westerwelle für seine "hervorragende" Arbeit als Parteivorsitzender der FDP. Dabei weiß Rösler doch selbst am besten, dass sein Vorgänger Westerwelle den FDP-Karren in vollem Tempo gegen die Wand gefahren hat und dass dieser deshalb aus dem Amt gejagt wurde. Daran ändert auch die Tatsache nichts, dass Westerwelle, der Politiker mit den unterirdischen Umfragewerten, am Tag zuvor freiwillig das Handtuch geworfen hatte, um seinem direkten Rausschmiss heute zuvorzukommen. - Noch vor wenigen Tagen hatte Westerwelle im übrigen erklärt, dass er den Parteivorsitz und das Amt des Vizekanzlers nicht aufgeben möchte.
Ich bin der Meinung, dass die Partei FDP mit dieser Personalentscheidung einen halbherzigen Beschluss getroffen hat. Halbherzig deshalb, weil der frisch gebackene Parteichef Rösler in seinem wenig prickelnden Amt als Gesundheitsminister die Menschen im Land kaum zu Begeisterungsstürmen wird hinreissen können. Der gescheiterte Politiker Westerwelle wird dagegen als Außenminister selbstverständlich sehr viel öfter in den Medien präsent sein. Deshalb dürfte beim Bürger künftig der Eindruck entstehen, dass sich am Zustand der FDP nichts geändert hat. Solange diejenigen, die den miserablen Zustand der FDP zu verantworten haben, noch an ihren Posten kleben, solange wird die FDP in Deutschland nach meiner Meinung ein karges Schattendasein fristen müssen.
Und Phillipp Rösler, der große Glückspilz des Tages? Die Person ist 38 Jahre alt. Rösler's Geburtsdatum ist unbekannt; deshalb musste sein Geburtstag amtlich festgelegt werden. Rösler hat jetzt 3 Ämter inne: Vizekanzler der Bundesrepublik Deutschland. Bundesgesundheitsminister. Parteivorsitzender der FDP. - Nach meiner Meinung ist Rösler noch zu unerfahren für das Amt eines Parteivorsitzenden! Und (sorry) eine echte Lachnummer als Deutschlands Vize. - Wann kommt eigentlich die Castingshow, produziert in Deutschlands Kindergärten, mit dem Titel: Germany's next Kanzler? --- Peter Broell


wallpaper-1019588
Neuer Name für Facebooks Libra-Geldbörse: Novi
wallpaper-1019588
Die Verwandlung
wallpaper-1019588
Quiche mit grünem Spargel und Ricotta
wallpaper-1019588
Wunderbare Welt