Kein Witz: Papst fragt nach Piraten

b16 Kein Witz: Papst fragt nach Piraten

B16 winkt den Piraten zu

Der Vertreter des Allwissenden auf Erden musste sich beim Seehofer erkun­di­gen, was es denn mit den Piraten auf sich hat. Dabei hätte er doch mit­tels Gebetfunk “da oben” nach­fra­gen kön­nen.

Es ist aller­dings nicht bekannt, ob der Vatikan inzwi­schen zur Kommunikation mit dem Himmel ein Modem nutzt, dass eine höhere Datentransferrate als  56 kbit/s lie­fert. Wie aus unge­wöhn­lich gut unter­rich­te­ten Kreisen ver­laut­bart wurde, könnte es aber auch mög­lich sein, dass es im Himmel gar keine Verbindung zum Internet gibt.

Seehofer jeden­falls konnte dem Papst “Beruhigendes” mit­tei­len. Was wird er gesagt haben?: “Irgendwas mit Computern. Das gibt sich.”

Dass also schon allein die im Programm der Piratenpartei ver­an­kerte Trennung von Staat und Kirche dazu führte, dass der Papst nichts über die und von den Piraten weiß, sollte zu den­ken geben.

Nic


wallpaper-1019588
Kann man ein Wespennest selbst entfernen?
wallpaper-1019588
Regenwasser sammeln und im Garten sinnvoll nutzen
wallpaper-1019588
Bittersalz – Wirkung und Anwendung als Unkrautvernichter
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 27.11.2021 – 10.12.2021