Kaum da und schon wieder fort

Am heutigen Abend, so zwischen 20:00 Uhr und 20:30 Uhr mussten wir zu unserem großen Bedauern und völlig unvorbereitet unsere Paula einschläfern lassen.

Ich war heute mit der abendlichen Versorgung der Tiere auf dem Gnadenhof an der Reihe und es sah alles ganz danach aus als würde es ein ganz normaler Abend werden, dem war aber leider nicht so. Um ca. 18:30 Uhr ist Paula aus heiterem Himmel und im Bruchteil einer Sekunde umgefallen, sie hatte noch nicht mal die Möglichkeit sich abzufangen. Zu meinem Erstaunen stand sie aber in ebenso kurzer Zeit wieder auf. Daraufhin habe ich über einen anderen Helfer die Tierärztin kommen lassen. Dann ging es los, Paula verhielt sich als sei sie in einer anderen Welt, sie war extrem schreckhaft, wollte nichts mehr fressen und suchte ganz intensiv unsere Nähe, es waren mittlerweile noch andere Ehrenamtliche Helfer eingetroffen, ihr Verhalten machte uns natürlich Sorgen aber irgendetwas anderes schien nicht zu stimmen, leider wurden unsere Befürchtungen wahr. Unsere Tierärztin diagnostizierte einen Schlaganfall und dadurch hervorgerufen eine Erblindung was für Ponys, die genau wie Pferde Fluchttiere sind, eine Katastrophe ist. Ihr Zustand verschlimmerte sich innerhalb von 2 Stunden rapide, sie wusste nicht mehr so ist, konnte sich kaum auf den Beinen halten und Stürzte mehrfach. Nach dem letzten Sturz war es unumgänglich sie zu Erlösen.

Paula
[Foto: Paula, aufgenommen am 14-08-2010]

Das Schlimme daran ist, Paula war erst seit August bei uns freute sich über jeden Tag und hatte richtig „Dampf unter der Haube“ und war Topfit. Stets dazu bereit zu Spielen, Aufmerksamkeit einzufordern und immer für eine kleine Überraschung gut. Ob wie so ein lebenslustiges Pony je wieder bekommen? Ich weiß es nicht. Was ich aber mit Sicherheit weiß ist das Paula uns allen sehr fehlen wird.


wallpaper-1019588
Warum du froh sein kannst, keine Zeit zu haben
wallpaper-1019588
Wie kann man eine Kündigung des Arbeitsverhältnisses sicher zustellen?
wallpaper-1019588
Im Lillachtal: von Weißenohe zur Lillachquelle - Sinterterrasen
wallpaper-1019588
Bungee-Training: Intelligentes Workout mit Fun-Faktor
wallpaper-1019588
LIEBE GEHT DURCH DEN MAGEN! Teriyaki-Lachs mit cremigen Süßkartoffel-Kokosmilch-Püree und Selleriestroh
wallpaper-1019588
Basenreiche Ernährung im Überblick
wallpaper-1019588
Dolce vita: Willkommen im wilden Süden Italiens
wallpaper-1019588
Trailrunning – Tipps für einen einfachen Einstieg