Käsebrötchen

Käsebrötchen sind bei mir und bei meinen Freunden und Bekannten heiß beliebt.

Am liebsten mag ich sie mit einem Salatblatt, Salami und Tomate.

Und seid ich das Rezept habe gibt es sie öfters frisch aus dem Ofen.

IMG_20131110_083337

Aus Hefe, Mehl Salz, Zucker. Wasser und 50g Gouda einen Hefeteig herstellen. Teig ausrollen, mit Butter bestreichen und Gouda drüber streuen. Teig aufrollen, und solange den Vorgang wiederholen, bis der ganze Käse eingearbeitet ist.

Kleine Brötchen formen und auf ein Backblech legen.

Eigelb und Milch verquirlen und die Brötchen damit bestreichen, mit dem restlichen Gouda bestreuen.

30 Minuten gehen lassen.

Bei 200°C etwa 20 Minuten backen.

Dann nur noch mit seinem Lieblingsbelag belegen und genießen hmmmmmm


Käsebrötchen

wallpaper-1019588
Kopfsalatkaltschale mit Ölsardine
wallpaper-1019588
Atmosphärische Musik zum Träumen – Gewinne 1×2 Tickets für das Konzert von And The Golden Choir in Heidelberg
wallpaper-1019588
Little Big Sea – Neues Musikvideo »Nero«
wallpaper-1019588
Tag der Weinprobe – der amerikanische National Wine Tasting Day 2018
wallpaper-1019588
Heute Abend kommt der spektakulärste Sternenhimmel des Jahres
wallpaper-1019588
Teaser zum kommenden Detektiv Conan-Film veröffentlicht
wallpaper-1019588
Wiha Werkzeug Set Elektriker Schraubendreher – 52 Prozent
wallpaper-1019588
Sportmedizin und Immunsystem: Beitrag der Mikroimmuntherapie