Pfannkuchen mit Bacon

pfannkuchenBacon

250g Mehl, 2 Prisen Salz, 1 Prise Zucker, 1Tl. Backpulver 4 Eier verrühren. Nach und nach je 250ml Milch u. Mineralwasser vorsichtig unterrühren (es Spritzt etwas ).

Etwas quellen lassen.
In einer Pfanne etwas Öl heiß werden lassen. 4 Bacon scheiben etwas anbraten wenden, 3 Schöpfkellen Teig verteilen, wenn der Teig gestockt ist Pfannkuchen wenden. Goldbraun braten, mit einem Wender kurz den Pfannkuchen anheben zum kontrolieren des Braungrads. Warm stellen. Bei der Menge habe ich 6 Pfannkuchen gebacken. Lecker ist noch eine andere Variante, wenn der Pfannkuchen soweit fertig gebacken ist, etwas geriebenen Käse auf einer Hälfte streuen kurz an schmelzen lassen, und den Pfannkuchen zusammen klappen. Ich mag Zucker auf den Speckpfannkuchen, viele können es sich nicht vorstellen das, dass schmeckt. Ich kann nur sagen “es schmeckt mir” ;-) pfannkuchenBacon1
Pfannkuchen mit Bacon

wallpaper-1019588
Tag der Golfer – der National Golfer’s Day in den Vereinigten Staaten
wallpaper-1019588
Ossobuco vom Wasserbüffel – aus dem Slow Cooker
wallpaper-1019588
Hypothalamus aktivieren
wallpaper-1019588
3D-Kompakt-Workshop für Einsteiger und Fortgeschrittene
wallpaper-1019588
Die Indianer von Sursee
wallpaper-1019588
Chestday: Massive Brust wie Arnold Schwarzenegger
wallpaper-1019588
Valentinstag nachricht whatsapp
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum 80 geburtstag frauen