Kaffee-Walnuss-Kuchen mit Feigen und Mascarpone

Ich bin ein Listen-Fan. Einkaufsliste, Geschenkliste, Wunschliste, ToDo-Liste, Nachback/Nachkoch-Liste... Manche Listen werden immer kleiner, manche immer größer. Mein Einkaufszettel wird meistens komplett abgearbeitet. An meine Geschenkliste zu Weihnachten halte ich mich auch immer ganz gut. Bei meinem Wunschzettel muss ich mich einfach auf andere verlassen. ToDo-Listen dominieren häufig mein Wochenende. Meine Nachback- und Nachkochlisten hingegen explodieren aus allen Nähten: Kochen mit Zucchini, backen mit Süßkartoffel, unbedingt Muffins mit Dulce de leche, Bagels müssen jetzt auch endlich mal gemacht werden und wann schaffe ich endlich mal Feigen mit ein zu bringen?
Stopp! Hier darf doch ganz klar ein Punkt gestrichen werden. Die Feigen landeten nämlich erst kürzlich bei "Backen macht glücklich" auf einem Kaffee-Walnuss-Kuchen mit einem ordentlichen Schlag Mascarpone. Zum Beitrag geht's hier.
Kaffee-Walnuss-Kuchen mit Feigen und MascarponeKaffee-Walnuss-Kuchen mit Feigen und MascarponeLiebe Grüße und noch einen schönen Sonntag
Alina!