Jürgen Klopps Haartransplantation – Was soll all die Diskussion?

Es kann einen schon verwundern was für eine Schlagzeile eine Haartransplantation bei einem Promi auslösen kann. O-Ton der Berichte ist die Frage: “Hat ein erfolgreicher Mensch wie Jürgen Klopp sowas überhaupt nötig?”

So fängt bspw. der Bericht des WDRs an, zu sehen auf Youtube: Jürgen Klopp: Haartransplantation gestanden

Der Focus Online betitelt Ihren Bericht mit: Jürgen Klopp trickst mit Haartransplantation

Und die Bild sagt: “Das haarige Geheimnis der Bundesliga ist gelüftet”

Der Beitrag des WDRs ist sehr sehenswert. Er startet zwar mit dem oberflächligen O-Ton, geht dann sogar sachlich an das Thema ran, indem er erläutert wie eine Haartransplantation erfolgt und schließt das ganze mit einem guten Fazit ab. Zum Einen indem Udo Walz zu dem Thema befragt wird. Dieser berichtet davon, dass Männer immer mehr auf ihr Äußeres achten und mit den Frauen gleichziehen. Zum Anderen werden unterschiedliche Passanten befragt, ob Jürgen Klopp vorher oder nachher besser aussah. Das Urteil spricht eindeutig für den Zustand der Haare nach der Transplantation.

Ich verstehe, dass es einen überrascht, dass ein kerniger Typ wie Klopp sich einer Haartransplantation unterzieht aber ich kann die Kritik nicht teilen. Der Umgang Klopps mit der Belustigung oder dem Unverständnis finde ich grandios und vorbildlich. Er rechtfertigt sich nicht und das muss er auch nicht. Seine Gründe sind privat. Typisch Klopp geht er aber auf die Häme ein und macht diese mit seiner kernigen, selbstbewussten Art nieder. Am Ende sieht er gut aus und die Bild & Co schlecht. Jeder kann sich an dem Fall ein Beispiel nehmen mit einer ähnlichen Situation umzugehen.



wallpaper-1019588
Reincarnated as a Sword Light: Light Novel erhält eine Anime-Adaption
wallpaper-1019588
Kotarō wa Hitori Gurashi: Anime-Adaption angekündigt + Netflix-Release
wallpaper-1019588
Mein Hund schlingt beim Fressen – Anti-Schling-Napf selber machen
wallpaper-1019588
Strike Witches: Neuer Synchro-Clip stellt Mio Sakamoto vor