Julianne Moore wurde ausgeraubt

Julianne Moore wurde ausgeraubt

Julianne Moore 2009| Bild via commons.wikimedia.org (© nicolas genin)


Schauspielerin Julianne Moore wurde Medienberichten zufolge ausgeraubt.
Der Vorfall soll sich zwischen dem 6. Juni und 28. August in ihrem Haus in New York City ereignet haben, wie die örtliche Polizei bestätigte. Ihre Wohnung in West Village war zu diesem Zeitpunkt unbewohnt, weil dort Bauarbeiten stattfanden. Moore vermisst seitdem Schmuck in Wert von $127.000. Insgesamt sollen zehn Schmuckstücke, unter anderem von Cartier, fehlen.
Die Polizei ermittelt derzeit wegen dem Raub. Jedoch wurde noch niemand verhaftet.

wallpaper-1019588
Wirsingeintopf mit Hackbällchen
wallpaper-1019588
Kultivierte Funkiness – Gewinne 2×2 Karten für das Konzert von Unknown Mortal Orchestra in Heidelberg
wallpaper-1019588
Die andere Seite der Hoffnung (2017)
wallpaper-1019588
Schlimmer Badeunfall vor Es Trenc
wallpaper-1019588
Sleaford Mods: Mia san Mods!
wallpaper-1019588
Eine Reise in die Zukunft
wallpaper-1019588
Shutta Mixtapes – All the Stars
wallpaper-1019588
#ticinomoments: Familien-Wochenende im Tessin