Lindsay Lohan wurde in der Schule gemobbt

Lindsay Lohan wurde in der Schule gemobbt

Lindsay Lohan 2012 | Bild via commons.wikimedia.org (© Toglenn)


Lindsay Lohan hat auf Twitter gestanden, dass sie früher in der Schule gemobbt wurde.
Ich wurde in meiner öffenlichen Schule immer gemobbt, wenn ich wegen Dreharbeiten ferngeblieben bin. Immer wenn ich wieder zurück kam, haben mir die Mädchen und Jungen Beschimpfungen hinterher gerufen. Sie machten sich auch über meine Situation zu Hause lustig, als sie herausfanden, dass mein Vater im Gefängnis war. 

Wie sie den Anfeindungen entgehen konnte, erklärte die 26-jährige ebenfalls:
Sie riefen Sachen zu mir und versuchten mich Stück für Stück fertig zu machen. Deshalb habe ich mich zu Hause unterrichten lassen. Da war ich der elften Klasse. Ich habe lange in dieser Situation gesteckt.

Anlass für dieses Geständnis war übrigens ein Interview von Katie Couric mit einer 16-jährigen Schülerin, die etwas ähnliches erleben musste.

wallpaper-1019588
Alterseinkünfte für DJs
wallpaper-1019588
Unnamed Memory: Neues Visual veröffentlicht + konkreter Starttermin
wallpaper-1019588
#1334 [Level Up] DarkSeraphim leveled up!
wallpaper-1019588
Kraulen lernen für Erwachsene – mit diesen Tipps gelingt es!