Jetzt kann der Sommer kommen – oder – Ankers Sommerbluse von Petiteknit

Der Sommer kann kommen.

Na eigentlich ist er gefühlt ja schon da, wenn man die Temperaturen, die in den letzten Wochen herrschten, betrachtet.

Aber in diesen Tagen und auch im kommenden Sommer wird nichts werden, wie zuvor.

Jetzt kann der Sommer kommen – oder – Ankers Sommerbluse von Petiteknit

So frage ich mich, wie oft ich den leichten Sommerpulli aus Leinen-Baumwollgarn wohl tragen werde?

Denn im Moment bin ich ja fast nur zu Hause, und seltenst draußen unterwegs, und sorry Karl (Lagerfeld) zuhause hauptsächlich im Leger-Look.

Aber der Ankerspulli nach einem Strickmuster von Petitknit hatte es mir schon länger angetan und so hatte ich mir (selbstverständlich alles selbst bezahlt) das Garn Line von Sandnes bestellt und die Anleitung direkt bei Petiteknit heruntergeladen. Hier habe ich euch schon die Anfänge gezeigt.

Jetzt kann der Sommer kommen – oder – Ankers Sommerbluse von Petiteknit

Die Sommerbluse trägt sich ausgesprochen angenehm und bei einem Wollverbrauch von weniger als 350 g ist sie auch recht leicht.

Beim Stricken mit dem Line-Garn muss man sehr darauf achten alle Fäden des nur leicht verzwirnten Garns zu erwischen und ich musste es mit einer ganzen Nadelstärke weniger, als angegeben stricken.

Hatte ich bei der ersten Anprobe noch meine Zweifel, ob das Rippenmuster der Passe nicht zu unegal wirken würde, so sind meine Zweifel beim fertigen Modell zerstreut.

Jetzt kann der Sommer kommen – oder – Ankers Sommerbluse von PetiteknitDas wird wahrscheinlich daran liegen, dass ich den Pulli nach der Fertigstellung in Wollwaschmittel „gebadet“, gründlich ausgespült und dann zurechtgezupft liegend getrocknet habe.

Das hat das Maschenbild insgesamt, aber besonders bei der Passe viel gleichmäßiger gemacht.

Jetzt kann der Sommer kommen – oder – Ankers Sommerbluse von PetiteknitDie Passform der Ankers Sommerbluse ist, wie immer bei Petiteknit hervorragend und macht das Stricken, zumal mit dem Originalgarn zu einem reinen Vergnügen.

Das kann man ja nicht von allen Strickanleitungen sagen, wie ich aus leidvoller Erfahrung weiß.

So bin ich also sehr happy mit meinem Sommerpulli. Wenn, ja wenn…

Ach, was raus aus dem Schlamper-Look!

Rein in meinen neuen Pulli!

Bleibt gesund und seid mir lieb gegrüßt,

Jetzt kann der Sommer kommen – oder – Ankers Sommerbluse von Petiteknit

Verlinkt mit Creadienstag, Dings vom Dienstag und HoT,