Jennifer Lopez und Marc Anthony: Scheidung ist endlich durch

Marc Anthony und Jennifer Lopez bei den Lo Nuestro Awards, Miami
Vor fast drei Jahren hatten Jennifer Lopez und Marc Anthony überraschend ihre Trennung bekannt gegeben. Nun wurde ihre Scheidung am Montag (16.6.) endlich von einem Gericht in Los Angeles finalisiert.
Demzufolge werden sich die 44-jährige Lopez und der ein Jahr ältere Anthony das Sorgerecht ihrer Kinder teilen. Die beiden sind seit fünf Jahren stolze Eltern der Zwillinge Max und Emme. Dem Scheidungspapieren zufolge dürfen die Kinder für eine Woche pro Monat bei ihrem Vater sein. Außerdem werden sich die Eltern das Sorgerecht bei Schulferien, Geburtstagen und Feiertagen teilen.
Interessanterweise beinhalten die entsprechenden Scheidungsdokumente auch eine Paparazzi-Klausel. Demnach dürfen die Zwillinge nicht einer "ungewollten Öffentlichkeit" ausgesetzt sein. Das bedeutet, dass Marc Anthony und Jennifer Lopez ihre Kinder mit allen Mitteln vor den unbeliebten Paparazzi schützen sollen.
Während der Wartezeit für ihre Scheidung waren Marc Anthony und Jennifer Lopez beide in einer oder mehrere Beziehungen. Zuletzt stand die Sängerin aus der Bronx in den Schlagzeilen, weil sie sich von ihrem Freund Casper Smart getrennt hatte. Mit diesem war Lopez kurz nach ihrer Trennung zusammen gekommen.
Bild via commons.wikimedia.org (© Chris)

wallpaper-1019588
Akiba Pass Festa Fall Edition: Attack on Titan Panel am Sonntag
wallpaper-1019588
[Comic] Black Hammer: Colonel Weird – Cosmagog
wallpaper-1019588
Maden in der Küche: So befreien Sie Ihre Küche von den Maden
wallpaper-1019588
Beste Gaming-Stühle mit Fußstütze