Jaulender Propaganda-Spiegel

Jaulender Propaganda-Spiegel
Sie jaulen beim Spiegel, weil Kurt Beck und die SPD sich von der Agenda 2010 verabschieden, die Millionen Menschen in bittere Armut gestoßen hat.
Und sie entlarven selbst ihre rechtsgestrickte Pseudo-Analyse als pure Propaganda, die mit Journalismus nichts zu tun hat und die Rudolf Augstein im Grabe rotieren lässt, der den Spiegel einst gründete und für viele Jahre zum "Sturmgeschütz der Demokratie" machte:
"Und auf der anderen Seite steht eine moderne SPD, deren Vorsitzende Angela Merkel heißt."
Quelle: Spiegel Online, 12. 3. 2008

Der Spiegel ist ein dummes Blatt geworden und in den direkten Wettbewerb mit BILD getreten.

wallpaper-1019588
[Comic] Gideon Falls [3]
wallpaper-1019588
Hundenamen mit B
wallpaper-1019588
[Manga] Banana Fish [3]
wallpaper-1019588
Nachhaltigkeit Vorurteile – 8 Irrtümer und Mythen über ein umweltbewusstes Leben