Italian Dinner

Und wieder gibts was italienisch angehauchtes.
Ich bin im Moment total auf der Italo-Schiene, was das Essen anbelangt -  versteht sich ;)
Heute gibt es Burrata, ich hab den Käse erst vor kurzer Zeit zum ersten mal gekauft, da ich mir dachte "den mag ich sowieso nicht" - aber wieder kam es anders. Ich hab den Käse dann halt doch probiert und ich muss sagen, für mich ist er perfekt !
Burrata mit lauwarmen Tomaten- Zucchini -Gemüse
1 Stk. Burrata
2 große Tomaten
1 kleine Zucchini
1 Zehe Knoblauch
1 Bund frisches Basilikum
Squeeze Agavendicksaft
etwas Balsamicocreme
Salz, Pfeffer
Olivenöl
Die Tomaten kreuzförmig einschneiden, in heißen Wasser legen und danach enthäuten. Die Zucchini und die Tomaten klein schneiden.
In eine Pfanne etwas Olivenöl geben und den fein gehackten Knoblauch darin leicht anbraten, das geschnittene Gemüse dazugeben und mit Salz und dem Agavendicksaft würzen.
Das Gemüse nun ca. 5 - 8 Min einkochen lassen.
In der Zwischenzeit das Basilikum fein hacken und einige Blätter für die Deko aufheben.
Das Gemüse nochmals abschmecken und das Basilikum dazu geben.
Das Gemüse auf einem Teller anrichten und den Burrata darauf geben mit Basilikum und etwas Balsamicocreme dekorieren.
Italian Dinner
Italian Dinner
Italian Dinner
Es ist wirklich eine sehr leckeres Essen und jeder Bissen war ein Traum. Aber genug geschwärmt ich wünsche euch einen schönen Abend und Alles Liebe!


wallpaper-1019588
Bird Box - ein Film vor dem man nicht die Augen verschließen soll
wallpaper-1019588
Fragments of Metropolis — Ost
wallpaper-1019588
Enthusiasmus und Exzellenz – der Schlüssel zum Erfolg
wallpaper-1019588
Weihnachtsstimmung beim Mariazeller Advent
wallpaper-1019588
Dark Crimes
wallpaper-1019588
Dreiklang der Pasdaran: tarnen, täuschen, tricksen
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #73
wallpaper-1019588
Cookie Consent Tool kostenlos für WordPress