Internationale Modewoche in Amsterdam

Amsterdam wird vom 25 bis 28. Januar zum Gastgeber einer weiteren Ausgabe der Internationalen Modewoche http://www.amsterdamfashionweek.com/ ein Wettbewerb der im Jahre 2004 zum ersten Mal stattfand und unter dem entschiedenen Vorsatz ins Leben gerufen wurde, die Trends der Holländischen Städte in die Nähe der groβen europäischen Mode-Events zu platzieren. Auch wenn die Niederlande sich in den letzten Jahren nicht unbedingt dadurch ausgezeichnet haben Vorreiter dieser Disziplin zu sein, die so eng mit der Kunstwelt verbunden ist, so ist die starke historische Verbindung, die zwischen der Holländischen Textilherstellung und der Kunstgeschichte herrscht, absolut unbestritten.

internationale <b alt=modewoche amsterdam" />modewoche amsterdam" />modewoche amsterdam" />modewoche amsterdam" title="internationale modewoche amsterdam" />modewoche amsterdam" />

Diese hat als einzigartige und unvergleichliche Evidenz die flämische Malerei des 15 bis zum 17. Jahrhundert, welche ausserdem im 17. Jahrhundert eine besondere Untergattung der Malerei von Dandys (jonkertjes) und Damen entstehen lieβ, die wiederum für die Entwicklung der Werke von Malern wie Hals, Duyster, Codde, Palamedesz, de Hooch und so wichtigen Künstlern wie Johannes Vermeer de Delft entscheidend waren.

Seit ihrer ersten Ausgabe findet die Internationale Modewoche in Amsterdam zwei Mal im Jahr statt und funktioniert mit einem breiten und vielseitigen Programm von Modeschauen, kommerziellen Aktivitäten, Präsentationen, Konferenzen, Parties und anderen Events als Fokus und Zentrum der Holländischen Modewelt.

Dieses Ereignis konzentriert sich auf die Welt der Profis dieser Branche und findet in einem sehr besonderen Szenario mit Industrieambiente statt, den Anlagen einer alten Gasfabrik in einem Stadtteil der unter dem Namen “Westergas” bekannt ist. An diesem beeindruckenden Ort mit beachtlichem dramatischen Wert präsentieren sich junge und talentierte holländische Designer und lösen damit ein immer stärkeres internationales Interesse an der Holländischen Mode aus. Ihre Kollektionen auf den Laufstegen zeigen sie vor einem wachsenden Publikum an Vertretern internationaler Marken, Käufern und Presse.

Parallel zur Internationalen Modewoche findet als Erweiterung derselben die Fashion Week DOWNTOWN statt, dessen Programm an unterschiedlichen Orten des Stadtzentrums aus einer Vielzahl an Konzerten, Modeschauen, Ausstellungen, DJ-Sets, Konferenzen und Veröffentlichungen von Kollektionen besteht. Dies alles passiert in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Diskotheken, Shops, Museen und Galerien.

Wenn man die Geschichte und Tradition der Stadt bedenkt dann ist es auch nicht allzu merkwürdig, dass sich die Internationale Modewoche mit einer Kombination an Geschäftsaktivitäten und Schutz der Umwelt (die Modewoche ist Mitglied des Firmenzusammenschlusses für nachhaltigen Handel Eco-Cluster) und der Artenvielfalt des Planeten auszeichnet. Dieses Konzept hat zu einer breiten, internationale Anerkennung geführt welche von der Tatsache belegt wird dass die internationale Zeitschrift Sublime, Vertreterin eines nachhaltigen Lebensstils, ihr im vergangenen Juli den Preis der besten Internationalen Modewoche verliehen hat.


wallpaper-1019588
Neue Anime im März auf Netflix
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Natalyah
wallpaper-1019588
Top 5 Karriere-Tipps – die ersten Schritte zum beruflichen Erfolg
wallpaper-1019588
"Roma" [MEX, USA 2018]
wallpaper-1019588
Kim Gordon: Bedrohungsszenario
wallpaper-1019588
Instagram: US-Promis mit den meisten Follower
wallpaper-1019588
Harvey Weinstein verhandelte Millionen-Deal mit Sexopfern
wallpaper-1019588
DAS oder DER ♂️ Blog?