Inspiration Karneval – Kostüme selbst kreieren

avatar_manuela.jpg

Posted in  Hot or Not On Freitag, 21. Februar 2014 Comments: Keine Kommentare vorhanden.

Download Artikel als PDF

Inspiration Karneval – Kostüme selbst kreieren

Nicht alles muss neu gekauft werden: Mit dem Griff in den Kleiderschrank – oder auch in den von Oma – lässt sich schnell eine trendige Verkleidung für den Karneval oder die Mottoparty kreieren. Sehen Sie hierzu auch den Artikel Einen Grund gibt es immer – von der Silvesterparty bis zur Mottoparty. T-Shirts, Röcke und Hosen werden mit Motiven aufgepeppt (z.B. mit den auf ArtifyWorld.at aufbereiteten Fotos und Grafiken) und auch bei der Auswahl des Karnevals-Outfits muss es nicht immer ein Trendsetter-Kostüme der Saison sein. Sehen Sie hierzu bitte den Artikel Die beliebtesten Kostüme der Karnevalssaison. Ganz nach dem Motto „weniger ist oft mehr“, geht es in den Karneval.

kostüme artifyworld grafik

ArtifyCode Infoblock: (Blumenbild)

Hier ist der dazugehörige Link, welcher den ArtifyCode automatisch mitliefert, um gleich selber ein solches Bild wie oben zu erstellen.

Neues Kunstwerk in selbem Stil erstellen

Wer jedoch glaubt, mit einfachen selbst gemachten Sachen überzeugen zu können, der liegt gründlich daneben. Vielleicht geben sich noch die Kleinsten der Kleinen mit einem bunten T-Shirt und etwas Schminke zufrieden, doch bereits im Vorschulalter wollen die Minis bereits richtig „cool“ aussehen. Dabei muss es allerdings nicht immer das „komplette“ und auch nicht das teuerste Kostüm sein. Mit ein wenig Überzeugungskraft und Eigeninitiative macht die Gestaltung des speziellen Kinderkostüms für den Karneval – oder auch die Kinder-Mottoparty richtig Spaß. Sehen Sie hierzu bitte den Artikel Die Kinderparty – wenn das Baby rockt.

kostüme

PublicDomain Bild von http://www.openclipart.org oder http://www.publicdomainvectors.org oder http://www.public-domain-photos.com

Link zu diesem Bild: hier

Kleine Rotkäppchen brauchen einen Korb, der Ritter legt dagegen schon Wert auf eine volle Ausstattung – mit Schwert, Helm und Rüstung. Die Prinzessin möchte die schönste und funkelndste Krone, während der Cowboy mindestens einen wertig aussehenden Revolver dabei haben muss. Die Accessoires sind den Kindern besonders wichtig, aber auch die richtige „Kriegsbemalung“ will geübt sein: Auf „Nummer sicher“ gehen und ausreichend vor der Faschingsparty ausprobieren – Foto machen nicht vergessen!

kostüme

PublicDomain Bild von http://www.openclipart.org oder http://www.publicdomainvectors.org oder http://www.public-domain-photos.com

Link zu diesem Bild: hier

Weitere Faschingsbilder finden Sie in unserer Kinderbildergalerie Kinder-Partybilder zum Gratis-Download.

Wenig Aufwand für einen starken Auftritt

Mit ein paar ausgefallenen Ideen lassen sich schnell und einfach der Auftritt als Captain Jack Sparrow (Fluch der Karibik) oder als grüner Shrek zusammenstellen. Für den beliebten Darth Vader aus „Star Wars“ ist allerdings noch etwas Zubehör erforderlich. Dafür sind die Kostüme der Film-, Comic- und Serienfiguren schon beinahe Klassiker und lassen sich vor dem nächsten Karneval umarbeiten, weitergeben oder „Second-Hand“ verkaufen. Insbesondere dann, wenn das Faschingskostüm individualisiert wurde – was ganz einfach mit der kostenlosen Webanwendung www.Artifyworld.at möglich ist, werden die selbst erstellten Foto- und Grafik-Designs zum Highlight des ganz speziellen Karnevalskostüms – und ganz sicher auch zum ultimativen Hingucker auf der nächsten Motto- oder Faschingsparty. Sehen Sie hierzu bitte den Artikel Einen Grund gibt es immer – von der Silvesterparty bis zur Mottoparty.

kostüme artifyworld grafik

ArtifyCode Infoblock: (Cooles Mädchen)

Hier ist der dazugehörige Link, welcher den ArtifyCode automatisch mitliefert, um gleich selber ein solches Bild wie oben zu erstellen.

Neues Kunstwerk in selbem Stil erstellen

Partnerlook – für Groß und Klein

Für die Kleinen müssen es nicht immer Märchenfiguren sein. Toll wirkt beispielsweise auch der Partnerlook von Mama und Kind, wenn sich etwa als Hobbit (Kind) und Elbin Galadriel (Mutter) oder Gandalf dem Grauen (Vater) auf der Faschingsparty zeigen. Denkbar ist selbstverständlich auch die Raumschiff-Crew aus der Enterprise oder das Trio aus dem Indiana Jones Film „Der Tempel des Todes“.

kostüme

By Rich Bowen from Lexington, KY, USA Indiana Jones  Uploaded by SunOfErat [CC-BY-2.0 http://creativecommons.org/licenses/by/2.0], via Wikimedia Commons

Leichtes Spiel für die Herren der Schöpfung

Mit Smoking und weißem Hemd ist er er schon fast fertig – der James Bond Look. Fehlen nur noch der Martini und die attraktive Begleiterin. Wenn die Partnerin dazu ein Abendkleid trägt oder James ganz sexy als Bond-Girl begleitet, wird der gemeinsame Auftritt zum echten Hingucker. Von der Grundgarderobe aus (Smoking oder schwarzer Anzug) kann sich James Bond jederzeit zum Batman-„Joker“ verwandeln: das Gesicht weiß schminken, Hut aufsetzen und etwas Lippenstift auflegen, das Martiniglas wegstellen  – und fertig ist das Kostüm für den nächsten Tag.

kostüme
By Molendijk, Bart / Anefo [CC-BY-SA-3.0-nl http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/nl/deed.en], via Wikimedia Commons

Weniger ist oft mehr, doch insbesondere der individuelle und einzigartige Touch der ausgefallenen Motive auf T-Shirt und Kleidung machen das Kostüm zum Lieblingsstück, das ganz sicher für Aufregung sorgt. So kann auch die nächste Nicht-Karneval-Party steigen – Helau!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Zusammenstellung Ihres Kostüms.

Für Fragen, Anregungen, Lob, Kritik, Erfahrungsberichte, etc. stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung.

Herzlichst Manuela und Arno Richter


wallpaper-1019588
Schock für die Fans: Halo Infinite ist lein Starttitel mehr für die Xbox Series X
wallpaper-1019588
Zucchini für Hunde
wallpaper-1019588
Blogthemen finden – Mit diesen Artikelideen startest du sofort durch
wallpaper-1019588
Fencheltee: Zubereitung, Wirkung & Mehr