In den Topf geschaut * Zimt-Schoko-Plätzchen

180 g Butter, 150 g Mehl, 100 g gemahlene Haselnüsse, 50 g gemahlene Mandeln,  
60 g Puderzucker, 2 gehäufte TL gehäuft Kakaopulver, 1 gehäufter TL Zimtpulver 
zu einem Mürbteig kneten und den Teig ca. 30 min in den Kühlschrank stellen.
In den Topf geschaut * Zimt-Schoko-PlätzchenAuf einem gut bemehlten Brett portionsweise ca. 5 mm dick ausrollen und 
Motive mit Ausstechförmchen ausstechen, 
diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen,
im vorgeheizten Rohr bei 160 ° Umluft ca. 8 - 10 min backen.
In den Topf geschaut * Zimt-Schoko-PlätzchenNach Belieben können die erkalteteten Plätzchen mit Glasur bestrichen werden.

wallpaper-1019588
Datenspass im Anwaltszimmer
wallpaper-1019588
Tag des Nickerchens am Arbeitsplatz – der amerikanische National Workplace Napping Day 2019
wallpaper-1019588
Florida Tag 15
wallpaper-1019588
.: Blogtour ~ H.O.M.E. - Das Erwachen + Interview mit Eva Siegmund
wallpaper-1019588
Seer Konzerte am Bergsee der Mariazeller Bürgeralpe
wallpaper-1019588
[Werbung] Mara Expert Interdental Bürsten ISO 4 mittel breit
wallpaper-1019588
Auf den Roller, fertig, los
wallpaper-1019588
Tom Clancy's: The Division 2 - Playthrough-Serie #04