In den Topf geschaut * Wunder-Kuchen... čudo-kolac

 Heute gibt es einen einfachen... und ebenso schnellen Sonntags-Kuchen.
Wunderkuchen nennt er sich,
weil man bei der Flüssigkeit sehr kreativ sein kann.
Ich hatte mich heute für Eierlikör entschieden,
aber es schmeckt auch sehr köstlich mit Säften ;-)
In den Topf geschaut * Wunder-Kuchen... čudo-kolac
4 Eier, 200g Zucker und 2 EL Vanille-Extrakt schaumig rühren.
Nun langsam 200ml Öl und 200ml Eierlikör (oder Saft, Milch oder
Baileys) unterrühren. Löffelweise 300g Mehl und 1 Pck Backpulver unter den Teig rühren.
Bei 160° etwa 45min backen

wallpaper-1019588
Neufundland kündigen mit „Männlich Blass Hetero“ ihr neues Album an
wallpaper-1019588
Ausdauertraining beim Skitourengehen – so klappt’s!
wallpaper-1019588
Viel Action mit den BRIO Smart Tech Neuheiten des Jahres + Verlosung!
wallpaper-1019588
Zurück zum Anfang
wallpaper-1019588
Wo bitte liegt Bünterlin?
wallpaper-1019588
REGGAE ROAST PODCAST VOLUME 44: Interrupt’s Production Mixtape – hosted by Earl Gateshead
wallpaper-1019588
Choker Kette: Schmuck selber machen aus Spitzenband
wallpaper-1019588
Lake Atitlan in Guatemala – Alles was du wissen musst!