In den Topf geschaut * No Knead Bread - Brot im Topf

500 g Mehl, 1 TL Trockenhefe und 1 EL Salz in eine Schüssel geben und vermischen; nun 390 g Wasser zugeben und mit einem Kochlöffel nur so lange verrühren,  bis alle Zutaten feucht und Klumpenfrei sind.  In den Topf geschaut * No Knead Bread - Brot im Topf  Jetzt kommt der schwierigste Teil der Aufgabe.... Geduld! Denn der Teig darf nun abgedeckt ca. 15 Stunden ruhen  (hierbei kommt es auf 3 Stunden mehr oder weniger gar nicht an) In den Topf geschaut * No Knead Bread - Brot im Topf  Der recht flüssige Teig hat jetzt viele Blasen.  Den Teig auf die grosszügig bemehlte Arbeitsfläche geben und 4x nach Innen falten.  Anschliessend ruht der Teig noch etwa 1 Stunde in einer gut bemehlten Schüssel.  Der Backofen wird vorgeheizt... so heiss es geht. Den Topf mit Deckel auf der zweiten Schiene von unten aufheizen.  Wenn der Ofen aufgeheizt ist, nimmt man den Topf aus dem Ofen. Der Teig wird nun kopf-über in den Topf gegeben, und die Oberfläche eingeschnitten.  Mit geschlossenem Deckel ca. 30 Minuten backen.  Nun wird der Deckel abgenommen... und ca. 10-15 Minuten weiter gebacken.  Das Brot kann nun auf einem Kuchengitter auskühlen.

wallpaper-1019588
Das endgültige Ende der Plastiktasche
wallpaper-1019588
(Fahrrad-)Ansichten USA & Kanada
wallpaper-1019588
Lütticher Waffeln
wallpaper-1019588
Erfolgreich starten – 4 Tipps für Ihren ersten Arbeitstag
wallpaper-1019588
Das neue Picross-Spiel basiert auf der Anime-Serie Overlord
wallpaper-1019588
Orzo Salat (Nudelsalat) mit Zucchini und Kichererbsen
wallpaper-1019588
[Neu im Regal] Juli 2019
wallpaper-1019588
Review: Comic Girls Vol. 2 | Blu-ray