In den Topf geschaut * Kürbis - Lachs - Lasagne

Einen ca 1kg schweren Butternut-Kürbis schälen, die Kerne entfernen und in Würfel schneiden. 2 Zwiebeln würfeln und in 30g Butter glasig dünsten. 30g Mehl darüber streuen, anschwitzen und unter Rühren mit 250ml Sahne und 500ml Gemüsebrühe ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Bei schwacher Hitze 5 min köcheln lassen. 200g Gouda klein schneiden und unter die Soße rühren. 1/2 Bund Dill klein schneiden und ebenfalls unter die Soße rühren.
In eine Auflaufform abwechselnd Soße, Lasagneplatten, 200g geräucherten Lachs und Kürbis schichten. Mit einer Lage Lasagneplatten abschließen und die restliche Soße darüber verteilen.
Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 45 min backen.

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte