In den Topf geschaut * Kartoffelsuppe... Krumpir juha

Meine Berliner-Geschmacksnerven lieben diese Kartoffelsuppe! Die in Butter angebratenen Würstchensceiben sind für mich das I-Tüpfelchen :-) In den Topf geschaut * Kartoffelsuppe... Krumpir juha   Ein Bund Suppengemüse waschen und putzen und grob würfeln. 
700g Kartoffel und 2 Zwiebeln ebenfalles würfeln.
8 Geflügelwürste in 2 Esslöffel Butter,
bei Einstellung "Fry" kräftig anbraten.
 Die Würstchenscheiben herausnehmen und beiseite stellen.
In diesen Bratensatz nun das Gemüse geben.
Mit 1 Liter Gemüsebrühe aufgießen bis das Gemüse bedeckt ist. 
2 Lorbeerblätter und 2 Nelken dazugeben, 
bei Einstellung "Soup" ca. 40 Minuten köcheln lassen.
In den Topf geschaut * Kartoffelsuppe... Krumpir juha   Lorbeerblätter und Nelken entfernen. 
Kleingehackte Petersilie dazu geben. 
Mit Majoran, Thymian, Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. 
Am Schluss die kleingeschnittenen Geflügel-Würsten hinzufügen, 
welche vorher in Butter angebraten wurden. 
Ich rühre gerne 2-3 Esslöffel Saure Sahne hinzu.
.. und das Soup-Programm zuende kochen lassen.


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte