In den Topf geschaut * Hühnerfrikassee

In den Topf geschaut * Hühnerfrikassee Die Hähnchenkeulen in reichlich Salzwasser mit Suppengrün gar kochen. Abkühlen lassen und das Fleisch auslösen und in mundgerechte Stücke zerpflücken. Inzwischen den Reis wie gewohnt kochen.
In einem extra Topf 100g Butter zerlassen und 3EL Mehl hinzufügen und eine Mehlschwitze zubereiten. Unter ständigem Rühren nach und nach mit so viel Brühe auffüllen, bis die Soße sämig ist.
Dann etwas ausgepresste Zitrone, 100ml Sahne, 1 Becher Schmelzkäse und Salz & Pfeffer,sowie 2 kleine Dosen Champignons und das gekochte Suppengemüse zugeben. Kurz aufkochen und mit dem Reis servieren.

wallpaper-1019588
Flughafen in Hannover (EDDV, HAJ) gesperrt wegen Auto auf dem Vorfeld!
wallpaper-1019588
Masters letzte Meldungen
wallpaper-1019588
Rafa Nadal spendet eine Million Euro für Sant Llorenç
wallpaper-1019588
Wetter in Mariazell am Nationalfeiertag – 26.10.2018
wallpaper-1019588
Gerolltes Hähnchen Cordon bleu mit Salami [enthält Werbung]
wallpaper-1019588
Trailer: Dark Waters
wallpaper-1019588
Wir bieten einen weiteren Workshop an
wallpaper-1019588
Nieto Chaman