In den Topf geschaut * Engelsaugen

In den Topf geschaut * Engelsaugen 200g weiche Butter, 1 Pck Vanillezucker und 200g Zucker cremig rühren, dann 1 Ei, 325g Mehl und 100g Speisestärke unterrühren,  sodass ein formbarer Teig entsteht. In den Topf geschaut * Engelsaugen Walnussgroße Kugeln formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.  Mit einem dickeren Löffelstiel eine Mulde in die Mitte jeder Kugel drücken und diese mit Konfitüre füllen. Bei 200°C ca. 12 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.In den Topf geschaut * Engelsaugen

wallpaper-1019588
Die Spannung steigt: Der PC-Start von Final Fantasy 7 Rebirth
wallpaper-1019588
Die Tiefen von Kislev und Grand Cathay in Total War: Warhammer III erkunden
wallpaper-1019588
Revolution in Skyrim: Durch die Einfachheit des Schleichens wird die NPC-Interaktion verbessert
wallpaper-1019588
Erweiterung der Serverkapazität von Helldivers 2: Ein strategischer Schachzug zur Verbesserung des Spielerlebnisses