In den Topf geschaut * Café latte - Kekse

Aus 300g Mehl, 150g Butter, 1 Ei, 3EL starken Kaffee und
75g Zucker einen Mürbeteig kneten und 1 Stunde kalt stellen.
Inzwischen 200g weisse Kuvertüre hacken. 50g Sahne aufkochen und vom Herd ziehen. Kuvertüre zufügen und glatt rühren... und auskühlen lassen.
Aus dem Teig runde Kekse austechen und bei 175° C ca. 10-12 Min backen.
Nach dem Auskühlen die streichfeste Kuvertüre-Creme, bis auf 4 EL, auf die Hälfte der Kekse streichen und mit den restlichen Keksen belegen. Rest Creme in die Mitte der Kekse geben und mit Mokkabohnen belegen. Mit insgesamt 1TL Kakao bestäuben.

wallpaper-1019588
Neufundland kündigen mit „Männlich Blass Hetero“ ihr neues Album an
wallpaper-1019588
Aus dem Leben einer Unity-Entwicklerin – Interview mit Vanessa Lochmann von upjers
wallpaper-1019588
Batman Ninja ab sofort auf Netflix
wallpaper-1019588
Für kleine Ingenieure: Eichhorn Constructor PISTENRAUPE & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Intelligentes Benutzen der Online Casino Boni
wallpaper-1019588
5 Wege, wie Mobile Casino Apps in den letzten Jahren verbessert wurden
wallpaper-1019588
GRÜNE, die Steuern rauf Partei mit Politikern ohne Wissen und Können
wallpaper-1019588
|Rezension| Kira Mohn - Leuchtturm 2 - Save Me From The Night