In den Topf geschaut * bunter Reis-Hack-Auflauf

Wir lieben Ofen-Gerichte aller Art ...so auch dieses hier:


Fotos folgen...
wie heisst es so schön
erst die Arbeit,
dann das Vergnügen
2 grob geraspelte Möhren, je 3 gehackte Zwiebeln und Knoblauchzehen mit 2 gewürfelten Paprikaschoten in etwas Öl anbraten. 500g Rinder-Hack hinzu und kräftig anbraten. 130g rohen Reis, 1 EL Tomatenmark, 3 EL Ajvar hinzugeben und anbraten. Mit einer Dose Pizza-Tomaten ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und 1/2 Pck tiefgefrohrene italienischen Kräutern abschmecken. Mit Mozzarellascheiben belegen. Ein Guss aus 3 Eiern, 1 Becher Sahne und 1/2 Becher Kräuter-Frischkäse über den Auflauf giessen. Im vorgeheizten 200° Ofen etwa 30min backen.


wallpaper-1019588
Chaka Khan veröffentlicht neue Single #HelloHappiness (audio stream)
wallpaper-1019588
Zirkus Roncallis zukünftig ohne Tiere und Plastik
wallpaper-1019588
Weihnachten bei den Bayern
wallpaper-1019588
Bild der Woche: „Winterräder“
wallpaper-1019588
Gebackenes Hähnchen mit Quitten
wallpaper-1019588
Mega-Medaille und 30 Grad - Burger King Beach Run Miami
wallpaper-1019588
Classic Album Sundays: Miles Davis – In A Silent Way
wallpaper-1019588
Code Vein für die PlayStation 4 im Review: Dark Souls Abklatsch oder gelungenes Vampir-RPG?