Im Eisenbahnmuseum Kranichstein (Teil 1)

Im Eisenbahnmuseum Kranichstein (Teil 1)Mögt Ihr auch so gerne alte Eisenbahnen?

Ich hatte (natürlich) als Kind auch eine kleine HO Variante dieser großen Dampfloks.Und auch heute bin ich noch fasziniert von diesen schnaufenden und dampfenden Stahlrössern.Also habe ich mich aufgemacht ins Eisenbahnmuseum....
Das Eisenbahnmuseum in Kranichstein wird so beschrieben:


"Über 200 originale Eisenbahnfahrzeuge, davon 40 Triebfahrzeuge, zählen zum Bestand des Museums. Hinzu kommen eine Vielzahl von interessanten Sammlungen und Ausstellungen aus dem gesamten Eisenbahnwesen."


Ich hatte schon oft darüber gelesen und auch Dampfloks an Sondertagen fahren sehen und so
dachte ich mir, Björn, da musst du doch auch einmal hin.
Gesagt getan, das Internet hält ja heute glücklicherweise solche Informationen wie Öffnungszeiten bereit,
also los - ein ganz normaler Tag und ich auf dem Weg zu den großen Lokomotiven.


Im Eisenbahnmuseum Kranichstein (Teil 1)
Im Eisenbahnmuseum Kranichstein (Teil 1)
So eine richtige Kasse gab es dann gar nicht, einfach hinein und dann saßen ein paar Mann in einer
Art "Gastraum" - jedoch war schnell ein "Guide" für uns bereit, ich war nämlich nicht alleine gekommen.
Zunächst sah ich dann solche Arbeitsgeräte wie oben, allerdings nur mit etwas Abstand - für ein Foto hat es dennoch gereicht. Also weiter im Programm.

Im Eisenbahnmuseum Kranichstein (Teil 1)
Diese Drehscheibe hat mir schon gefallen - hat schon was und erinnert an alte HO - Tage,wobei so eine Drehscheibe hatte meine Eisenbahn nicht - brauchte sie auch nicht - denn sie fuhr zwei Ovale - einen größeren und einen kleineren - dazu ein Tunnel.

Aber zurück zum Thema.


Im Eisenbahnmuseum Kranichstein (Teil 1)
Da waren sie dann also, Dampflokomotiven, wenn auch nicht in dem Zustand wie ich esmir erwartet hätte ^^  Da muss wohl noch einiges gemacht werden.

Aber dennoch sehr beeindruckend - ziemlich "dicke Brummer".


Im Eisenbahnmuseum Kranichstein (Teil 1)
Ich schätze dies, unten im Bild, ist ein alter Kessel einer Dampflok. Der ist allerdings schon etwas mitgenommen und liegt so herum.
Im Eisenbahnmuseum Kranichstein (Teil 1)
Im Eisenbahnmuseum Kranichstein (Teil 1)
Die Lokomotive oben im Bild wird wohl noch genutzt für diverse Arbeiten,
schätze es ist eine Diesellok - schaut auch durchaus schon etwas moderner aus.

Aber Fachmann bin ich auf diesem Gebiet nicht.

Im Eisenbahnmuseum Kranichstein (Teil 1)
Der Schneepflug ist durchaus beeindruckend.Ich kann mir richtig vorstellen wie der Schnee auf den Schienen weggepflügt wurde.
Im Eisenbahnmuseum Kranichstein (Teil 1)
Im Eisenbahnmuseum Kranichstein (Teil 1)
Im Eisenbahnmuseum Kranichstein (Teil 1)
Im Eisenbahnmuseum Kranichstein (Teil 1)
Im Eisenbahnmuseum Kranichstein (Teil 1)
Die Bilder oben entstanden im Lokschuppen, der soll erweitert werden um die wertvollen
Lokomotiven, welche Ihr zum Beispiel unten sehen könnte, vor den Witterungseinflüssen zu schützen.
Klingt logisch, denn der Rost nagt durchaus.

Im Eisenbahnmuseum Kranichstein (Teil 1)
Im Eisenbahnmuseum Kranichstein (Teil 1)
Bei uns gibt es übrigens keine Bahnlinie im Tal,gab es auch nie. Aber im Nachbarort, woher meine Mutter stammt.
Allerdings zu meinen Zeiten war der Bahnverkehr dort schon eingestellt,
es fuhr nur noch ein kleiner Zug um Zuckerrüben abzutransportieren und Steine.Was habt Ihr für Dampflokerinnerungen?Im Eisenbahnmuseum Kranichstein (Teil 1)
PS: Vielen Dank für die Wünsche für unsere Familie :)Es gibt Situationen die sind nicht einfach!
Nun hoffe ich wieder etwas mehr Zeit zu finden und
werde jetzt auch wieder, hoffentlich, regelmäßig meine Blogrunden drehen ;)

<12tel Blick liefere ich noch nach, die Fotos habe ich schon gemacht!>Erinnerungen aus dem Alltag. www.alltagserinnerungen.de Lust einen Gastbeitrag zu verfassen? - Schreiben Sie einfach an "[email protected]"

wallpaper-1019588
Death Note ab sofort auf Netflix
wallpaper-1019588
Vorspeise vegetarisch: Rahmspinat mit Ei
wallpaper-1019588
Waldbrand-Region Monchique blüht wieder auf
wallpaper-1019588
Es ist an der Zeit, wieder schöner zu scheitern…
wallpaper-1019588
Smartphone verursacht bei Millionen Schlafprobleme
wallpaper-1019588
Käsekrainer
wallpaper-1019588
Wildling
wallpaper-1019588
Amazon - Die Black Friday Woche Tag 1