Ich wünsche ein besonders gutes Neues Jahr 2013!


Ladies & Gentlemen,
Zum Jahreswechsel werden bisweilen seltsame Rituale gepflegt, die den (Un-)Sinn haben, die Zukunft vorauszusagen. 
Was Sie auf dem interessanten Foto unschwer erkennen können, ist der brennende Euro. Der bemerkenswerte Schnappschuss entstand vor wenigen Tagen nicht etwa am Hochofen eines chinesischen Stahlwerkes oder am Rande eines ausbrechenden Vulkans, sondern bei mir zu Hause am Kamin. Ich hatte ein riesiges Stück eines gut 100-jährigen Kirschbaumes zusammen mit Hilfe einiger Holzbrocken im Kamin zum Höllenfeuer gemacht. Das Ergebnis des Bildes finde ich zwar schön, aber die 'inhaltliche Prognose' nicht sehr originell: Der Euro geht in sein neues Krisenjahr. Das kennen wir doch inzwischen!

Ich wünsche ein besonders gutes Neues Jahr 2013!

Der brennende Euro.

Weil aber auch US-Dollar und YEN lichterloh brennen, gerät die Eurokrise in den Hintergrund und verliert vorübergehend etwas von ihrem Schrecken. -
Sylvester 2012 feierte ich in gepflegtem Ambiente: Dass ich mich wohlfühlte, können Sie an meinem entspannten Gesichtsausdruck sehen. Und als Optimist gehe ich davon aus, dass 2013 insgesamt ein gutes Jahr werden wird. In diesem Sinn wünsche ich Ihnen das beste Jahr, das wir je hatten. --- Peter Broell
Ich wünsche ein besonders gutes Neues Jahr 2013!

wallpaper-1019588
Aha, aha, aha!
wallpaper-1019588
Huawei Mate 20 lite: Ab Anfang September in der Schweiz erhältlich
wallpaper-1019588
apetito – leckere, glutenfreie Menüs bequem nach Hause geliefert
wallpaper-1019588
Gutenfreies Hafer Müsli und Haferflocken von Kölln – Gewinnspiel
wallpaper-1019588
VERLOSUNG: Tickets und CDs von Joan As Police Woman zu gewinnen
wallpaper-1019588
Travis Strikes Again: No More Heroes erscheint ebenfalls für PS4 & PC
wallpaper-1019588
Beste Matratzen der Welt
wallpaper-1019588
Star Ocean First Depature R erscheint für die Playstation 4 und Nintendo Switch