Ich lese – Godspeed – Die Suche von Beth Revis

godspeed-die-suche

Die Zukunft für Amy und Junior liegt in weiter Ferne. Während ihre Gefühle füreinander stärker werden, wird die Lage auf dem Raumschiff, der “Godspeed”, immer bedrohlicher. Ohne die kontrollierende Droge Phydus, das heißt ihrem freien Willen unterworfen, sind die Menschen an Bord überfordert. Die Stimmung droht zu kippen. Auch die Technik entpuppt sich als trügerisch: Wird nur eine Gruppe Auserwählter das Ziel, die Zentauri-Erde, erreichen? Der Druck auf Amy und Junior wächst: Wer ist Freund, wer Feind? Und wohin führt sie ihre Liebe? (Quelle: www.dressler-verlag.de)

Bereits am Silvesterabend habe ich mit “Godspeed – Die Suche” begonnen… glücklicherweise ist es noch nicht allzu lange her, seit ich Teil 1 dieser Trilogie gelesen habe und somit musste ich mich natürlich nicht erst wieder in die Geschichte einlesen. Bis jetzt gefällt mir das Buch auch sehr gut und ich bin schon gespannt, wie es weiter geht.


Einsortiert unter:Ich lese