Hungersnot in Ostafrika

Hungersnot in Ostafrika – Spenden und Helfen

Durch die langanhaltende Dürre am Horn in Afrika sind große Teile Somalias ausgetrocknet und die Menschen leiden unter schlimmsten Bedingungen. Die Hungersnot die Somalia in Ihrem grausamen Griff hält, hat bereits Zehntausende Opfer gefordert, die aufgrund Unterernährung ihr Leben lassen mussten.

Deutschland hilft Afrika in schwerer Dürre

Die Bundesregierung hat bereits eingegriffen und hat sich mit über 60 Millionen beteiligt um das Leiden in Ostafrika zu mildern. Auch die Spendenbereitschaft der Deutschen Mitbürger ist groß und herzergreifend. Selbstlos spenden die Jüngsten ihr Taschengeld und die Ältesten ihre knappe Rente um den Menschen, vor allem den Kindern in Somalia und Ostafrika zu helfen.

Hungersnot in Somalia reißt nicht ab

Die Hungersnot und Dürre in Somalia und Ostafrika reißt nicht ab und das Leiden der Menschen, deren Leben auch ohne Dürre bereits schwer genug ist, wird immer größer.

Die Dürre und der Mangel an Nahrung trifft die Kleinsten am schlimmsten.

Die Dürre und der Mangel an Nahrung trifft die Kleinsten am schlimmsten. Foto: picture-alliance/ dpa/dpaweb/EPA

UNICEF schreibt:

In Ostafrika leiden 11 Millionen Menschen an der derzeit schwersten Nahrungsmittelkrise der Welt. Über 2 Millionen Kinder sind mangelernährt, davon 500.000 schwer. Besonders betroffen sind arme Familien in Kenia, Somalia, Äthiopien und Dschibuti.

Bevorstehende Katastrophe in Afrika – Jetzt helfen!

Jeder einzelne kann einem Kind das Leben retten und dabei helfen eine große Katastrophe zu verhindern, in dem jeder ein kleines bisschen abgibt. Untenstehend findet ihr einige Hilfsorganisationen, an die ihr euch wenden könnt, wenn auch ihr helfen wollt.

Einfach auf den Banner klicken und wir leiten euch zur Spendenseite!

Kindern helfen mit UNICEF!

Banner Überlebenspaket

Ärzte ohne Grenzen gegen die Hungersnot

Ärzte ohne Grenzen - Gesundheit ist ein Menschenrecht

Weitere Hilfsorganisationen findet ihr auch auf unserer Seite: Hilfsorganisationen


wallpaper-1019588
Sword Art Online geht bald weiter
wallpaper-1019588
Captian Marvel
wallpaper-1019588
Anfechtungs- und Nichtigkeitsklagen gegen HV-Beschluss der Linde AG vergleichsweise beigelegt - Squeeze-out dürfte bald eingetragen werden
wallpaper-1019588
Grundrezept: Bärlauchsalz
wallpaper-1019588
Kolumne – Was tun, wenn der Mann ganz andere Vorstellungen von Mode hat, als man selbst?
wallpaper-1019588
[Rezension] jessica Martinez „Virtuosity
wallpaper-1019588
Kokosnusstörtchen mit Apfelmus (ovo-lacto-vegetarisch)
wallpaper-1019588
Rezept für hausgemachte Chicken Nuggets