Hundefutter leicht gemacht!

Huhu meine Lieben!

Welches Futter verwendet ihr für euren Liebling – Dose, Trockenfutter oder bereitet ihr den Napf auch selbst zu?

DSC01883

Ich koche zu 95% Samy’s Futter, die restlichen 5% kommen aus der Dose oder aus dem Sack. Falls ihr auch mal für euren Schatz kochen möchtet, dann zeige ich euch wie ich das so mache.

B.A.R.F.E.N nennt man diese Ernährungsweise für Hund und Katz. Auch Katzen können gebarft werden, jedoch gibt es da kleine Unterschiede. Die richtigen Barfer geben ihr Fleisch und Co im rohen Zustand in den Napf.

DSC01868

 Welches Futter dürfen unsere geliebten Vierbeiner futtern? 
  • Huhn
  • Schwein
  • Rind
  • Pferd
  • Lamm
  • Pute
  • Wild
  • Fisch
  • Obst ( reif oder sogar überreif )
  • Gemüse
  • Getreide
  • Milchprodukte ( nur lactosefreie Produkte in geringen Mengen )
  • Eier ( 1x pro Woche gebe ich 1/2 Bio-Eierschale zum Futter )
  • Kartoffeln nur gekocht und in geringen Mengen
  • Öle ( beim Kochen von Obst und Gemüse sollte Öl verwendet werden – fettlösliche Vitamine )
Was dürfen sie nicht? 
  • Schokolade
  • Weintrauben
  • Rosinen
  • Avocado
  • Mandeln
  • Gesalzene Speisen
  • Süße Speisen
  • Bohnen
  • Alkohol
  • Koffein
  • Steinobst
  • Milchprodukte ( nur lactosefreie Produkte in geringen Mengen )
  • Rohes Eiklar
  • Nüsse
  • Scharfe Gewürze
  • Kartoffeln roh
  • Paprika

DSC01876

Ich persönlich koche jedes Gericht vorher kurz in Wasser oder brate es in der Pfanne. Für dieses Gericht habe ich folgende Zutaten verwendet:

  • 1 Kilo Fleisch ( 3-4 Tagesportionen )
  • 1 Zucchini
  • 1 Apfel
  • 1 TL Leinöl
  • 1/4 Suppennudeln

DSC01861

Fleisch für ca. 5 Minuten in Wasser kochen.

DSC01863

DSC01864
DSC01867

Da Samy keine ganzen Stücke mag…muss ich alles mit der Reibe zerkleinern.

DSC01866

Nudeln in einen weiteren Topf geben und kurz aufkochen.

DSC01872

Gemüse und Leinöl beigeben und ca. 2-3 Minuten kochen. Wenn ich nur eine kleine Portion zubereite, dann koche ich Gemüse, Fleisch und Nudeln in einem Topf.

DSC01873

Wasser abgießen und Fleisch in einzelne Portionen aufteilen.

DSC01877

Fleisch, Gemüse und Nudeln verrühren, kurz auskühlen lassen und dem Sonnenschein servieren.

DSC01885

Mampf, Mampf!

Hier wäre ein Rezept für leckere Hundekekse - euer Vierbeiner wird sie lieben!


wallpaper-1019588
NEWS: Die Schweiz schickt Luca Hänni zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
Vorspeise vegetarisch: Rahmspinat mit Ei
wallpaper-1019588
Mein fahrradfreundlicher Arbeitgeber Teil 3
wallpaper-1019588
Eiichiro Oda spricht über das Ende von One Piece
wallpaper-1019588
Ich geh dann mal auf die Piste – mit funktionaler Kleidung
wallpaper-1019588
Zero Waste – Produktdesign aus Kiefernadeln
wallpaper-1019588
Zanzíbar – erstes “Opfer” der Terrassenverordnung in Santa Catalina
wallpaper-1019588
L'Oreal - Color Queen Oil Shadows und Paradise Mascara