HTC Desire 320 kostet 149 Euro

HTC Desire 320Der Hersteller HTC hat mit dem HTC Desire 320 den Nachfolger des erfolgreichen Desire 310 vorgestellt. Die Markteinführung soll Ende Januar erfolgen und das Smartphone für 149 Euro erhältlich sein. Auf dem 4,5 Zoll Display wird eine Auflösung von 854*480 Pixeln geboten. Bei der CPU handelt es sich um einen Mediatek MT6582M Quadcore-Prozessor mit 1,3 Gigahertz Taktfrequenz, der von 1 Gigabyte RAM Arbeitsspeicher unterstützt wird.

Der interne Speicher beläuft sich auf 8 Gigabyte aber kann mit einer microSD-Karte um bis zu 32 Gigabyte erweitert werden. Die Rückseite des Smartphone verfügt über eine 5 Megapixel Digitalkamera mit Fixed-Fokus, die Videos in FullHD-Auflösung aufnehmen kann und gute Fotoqualität bietet. Eine VGA-Kamera befindet sich auf der Frontseite für Videochats, Selfies oder Videotelefonate. Die Kommunikationsstandards UMTS, HSPA+, und WLAN werden unterstützt.

Der Datenaustausch zwischen dem HTC Desire 320 und einem anderen Gerät kann über Bluetooth 3.0 erfolgen. Mobile Navigation wird per GPS geboten und es steht ein microUSB-Port zur Verfügung. Als Betriebssystem wurde Google Android 4.4 Kitkat mit Sense-Benutzeroberfläche installiert.

Das HTC Desire 320 kann in den zwei Gehäusefarben Grau und Weiß erworben werden. Der Vorgänger HTC Desire 310 ist im Handel bereits für unter 120 Euro ohne Mobilfunkvertrag zu haben aber bietet eine schlechtere Ausstattung.


wallpaper-1019588
Cultural Fit – stimmt die Chemie?
wallpaper-1019588
Heute Abend kommt der spektakulärste Sternenhimmel des Jahres
wallpaper-1019588
One Piece erreicht traumhafte Verkaufszahlen
wallpaper-1019588
Plastic Planet? Tampons und Binden unter der Lupe
wallpaper-1019588
DIY Scandi - Adventskranz / Kerzenhalter
wallpaper-1019588
Adventskränzchen: Walnusswölkchen
wallpaper-1019588
Adventskalender – 7.12.2019
wallpaper-1019588
Stop Motion Animation: UTOPIA