Hoden-Kammgulasch aus dem Kessel

Hoden-Kammgulasch aus dem Kessel

Noch kein Bild vorhanden

Zutaten:
  • 800 g Hahnhoden
  • 800 g Hahnkämme
  • 100 g Schmalz
  • 500 g Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g Rosenpaprika
  • 150 g Letscho
  • Salz

So wird Hoden-Kammgulasch aus dem Kessel zubereitet:
Hahnhoden und Hahnenkämme vorbereiten. Das Schmalz in einem Kessel erhitzen und die in feine Würfel geschnittenen Zwiebeln darin glasig dünsten. Das Paprikapulver einrühren. Kämme, Hoden und die fein gewürfelten Knoblauchzehen dazugeben, einmal umrühren und mit Salz würzen. Bei geringer Hitze garen, nach etwa 20 Minuten das Letscho dazugeben und zu Ende garen.
Tipp:
Dazu gibt´s frische Salzkartoffeln.

wallpaper-1019588
Kondenstrockner Test & Vergleich (08/20): Die 5 besten Kondenstrockner
wallpaper-1019588
Riskantes Sicherheitsleck betrifft Millionen Android Smartphones
wallpaper-1019588
Gintama: Konkreter Starttermin des neuen Films bekannt
wallpaper-1019588
COVID-19 | eXtrem steigende Fallzahlen | Die Bedeutung der Quarantäne — short version