Herzhafte Kürbis-Muffins

Cupcakes & Muffins

Herzhafte Kürbis-Muffins

Kürbis kann man sowohl süß als auch herzhaft zubereiten. Und da wir doch so gerne immer mal wieder herzhafte Muffins zum Mittagessen oder Brunch essen, haben wir heute ein Rezept für Kürbis-Muffins mit Käse und Speck für euch. Die Muffins schmecken übrigens sowohl warm als auch kalt und eigenen sich gut um sie am nächsten Tag mit auf die Arbeit zu nehmen. Also ran an den Kürbis.Kürbis_Muffins

Zutaten
100g Kürbisfleisch (z.B. Hokkaido-Kürbis)
170g Mehl
100 ml Milch
2 TL Backpulver
6 EL Öl
1 TL Salz
2 Eier
etwas ger. Muskat
50g gewürfelten Speck
80g geriebenen Käse (z.B. Emmentaler oder ein anderer würziger Hartkäse)

Herzhafte Kürbis-Muffins mit Käse und Speck

Kreis1Zuerst den Kürbis stückeln und ca. 15 Minuten in Wasser köcheln lassen und den Backofen schon einmal auf ca. 200° C vorheizen.

 

Kreis2Währenddessen kannst du den Teig herstellen: Mehl mit Backpulver, Salz und Muskat mischen, dazu zwei Eier und 6 EL Öl geben und alles gut mit dem Handmixer vermengen.

 

Kreis3Sobald der Kürbis weich ist, kannst du ihn mit der Milch pürieren und unter den Teig rühren. Zum Schluss noch den gewürfelten Speck und geriebenen Käse (wir haben Emmenthaler verwendet) unterheben und den Teig in Muffinförmchen füllen.

Kreis4Die Kürbismuffins werden dann ca. 25 Minuten bei 200°C im Ofen gebacken.


wallpaper-1019588
[Comic] X-Men: House of X & Powers of X [3]
wallpaper-1019588
Couch Disco 098 by Dj Venus (Podcast)
wallpaper-1019588
SOZUSAGEN IN SAOR
wallpaper-1019588
Sat1, 20.15 Uhr: “Lincoln Rhyme: Der Knochenjäger”