Haushalttipp: Zwei Hausmittel gegen Wespen

Haushalttipp: Zwei Hausmittel gegen Wespen
Herbstzeit ist Wespenzeit!
Egal ob mit Limonade oder Grilliertes, sobald Nahrungsmittel im Freien auf dem Tisch stehen, kommen auch die Wespen.Deshalb zwei Düfte, welche die Wespen von dem Essen ablenken.Erstens: Wespen mögen den Geruch von Teebaumöl nicht, also entweder Kleider damit einsprayen oder den Duft beispielsweise in Form von Duftsteinen auf dem Tisch platzieren.Zweitens: auch Nelken und Zitrusfrüchte schrecken die Wespen ab. Einfach eine Zitrone oder Orange halbieren und Nelken in die Schnittfläche stecken.Damit triffst Du zwei Fiegen - oder Wespen auf einen Schlag.Sie schrecken nicht nur Wespen ab sondern ahben auch eine ansprechende Tischdekoration.

wallpaper-1019588
Top 20 Gemüsesorten für den Anbau im Hochbeet
wallpaper-1019588
11 Fehler, die den Rasen kaputt machen
wallpaper-1019588
12 Fehler, die Sie beim Hecke schneiden vermeiden sollten
wallpaper-1019588
Udo Lindenberg wird 75